Kostenloser Installationsservice jetzt neu bei NetCologne

Mehr Service: Techniker installiert für Neukunden den DSLAnschluss

(PresseBox) ( Köln, )
Ab sofort können Neukunden bei Netcologne einen kostenlosen Installationsservice für den DSL-Anschluss erhalten. "Mit diesem Angebot möchten wir den Service für unsere Kunden weiter verbessern und unsere Produkte noch kundenfreundlicher gestalten", so Werner Hanf, Geschäftsführer von NetCologne. Neukunden müssen nun die Endgeräte für einen DSL-Anschluss nicht mehr selber installieren, sondern können auf Wunsch einen kostenlosen Termin mit dem NetCologne-Techniker ausmachen. Dieser installiert Splitter und Router, schließt PC und Telefon an, prüft die Verbindung und gibt dem Kunden eine kurze Einweisung.

Damit richtet sich NetCologne besonders an DSLNeueinsteiger und solche Kunden, die bisher eine Neuinstallation und eventuellen Kabelsalat gescheut haben. "Wir wollen es unseren Kunden möglichst einfach machen", so Werner Hanf. Jeder Neukunde, der einen DSL-Anschluss beauftragt hat, kann von diesem Service profitieren. Es fallen keine Bereitstellungskosten an. Stattdessen gibt NetCologne bei einer Beauftragung bis zum 31. März ein Startguthaben von 50,- Euro. Aktuell bietet NetCologne eine Flatrate für Telefon und Internet mit bis zu 6 Mbit/s für 29,90 Euro im Monat an.

Alternativ bietet NetCologne für Neukunden, die keinen Bedarf nach einem Installationsservice haben, ein Startguthaben von 100,- bei Beauftragung eines DSL-Anschlusses an. Dieses Angebot gilt bei einer Beauftragung bis zum 31. März in Verbindung mit allen DSL-Tarifen. In beiden Fällen - Installation plus Startguthaben von 50,- Euro oder nur ein Startguthaben von 100,- Euro gilt das Angebot nur in Verbindung mit einer vertraglichen Mindestlaufzeit von 24 Monaten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.