Autorennen klimaneutral: Formel-3-Pilotin Sophia Flörsch startet mit Ökostromanbieter Neckermann Strom im Esport Racing

(PresseBox) ( München, )
Die Formel-3-Pilotin Sophia Flörsch gab am 16.12.2020 mit dem Ökostrom-Anbieter Neckermann Strom ihr Debüt in der digitalen Rennwelt VCO ProSIM SERIES. Im virtuellen Dallara F3 des Rennstalls SiFaT und den Sponsoren Schaeffler und Neckermann Strom überzeugte Flörsch in ihrem ersten Championship Race. „Mit unserem Engagement in der digitalen Rennwelt wollen wir ein Zeichen für klimaneutralen Rennspaß setzen“, sagt Florian Wessely, Vorstand der Neckermann Strom AG.

Debüt im Dritten Rennen am 16. Dezember 2020

Sophia Flörsch: „Ich freue mich sehr darüber, für SiFaT in der VCO ProSIM SERIES am Start zu sein. Den Dallara F3 bin ich im echten Leben zuletzt im Jahr 2018 gefahren, und ich muss sagen, dass man bei iRacing einen sehr guten Job gemacht hat und das Auto so nah an die realen Bedingungen angepasst hat wie möglich. Was Esports Racing angeht, habe ich mir keine konkreten Ziele gesetzt. Das Esports Racing hat für mich erst während des ersten Lockdowns in Deutschland begonnen, jetzt im Winter bin ich wieder dabei. Ich freue mich darauf, weil es sehr viel Spaß macht, gegen die Rennfahrer aus der realen Welt und gegen die extrem schnellen Esports Racer zu fahren.“

Ökostrom und digitale Autorennen – das passt

Ökostrom wird in Deutschland immer wichtiger. „Aktuell stammen 46 Prozent des verbrauchten Stroms aus erneuerbaren Energien. Daher wollen wir auch in neuen Lebensbereichen den Fokus auf Ökostrom lenken. Auf den ersten Blick schließen sich Grünstrom und Rennsport aus – aber in der digitalen Rennwelt passen wir perfekt zusammen. Für eine besser Klimabilanz und nachhaltigen Rennspaß“, erläutert Florian Wessely, Vorstand der Neckermann Strom AG, das Engagement des Ökostromanbieters im Esport Racing.

Nächste Rennen:


Januar 2021 | 20. Januar 2021 | 10. Februar 2021 | 03. März 2021 | 31. März 2021


Über Sophia Flörsch: Sophia Flörsch ist eine deutsche Automobilrennfahrerin. Sie startete von 2016 bis 2017 in der deutschen Formel-4-Meisterschaft, erzielte dabei als erste Frau Punkte und stand 2017 im zweiten Rennen am Sachsenring als erste Frau auf dem Podest. 2018 ging sie in der europäischen Formel-3-

Meisterschaft an den Start, 2019 nahm sie an der Formula Regional European Championship teil, seit 2020 fährt sie in der FIA-Formel-3-Meisterschaft 2020 für Campos Racing.

Über Neckermann Strom: Die Neckermann Strom AG ist unabhängiger und nachhaltiger Ökostromanbieter im deutschsprachigen Raum mit Schwerpunkt auf Grünstromtarife für Nachtspeicher- und Wärmepumpen-Heizungen. Die Neckermann Strom AG liefert Ökostrom für alle Verbraucher in Deutschland.

Über die Virtual Competition Organisation GmbH: Die Virtual Competition Organisation (VCO) bringt verschiedene Stakeholder im Esports zusammen: von der Simulations- oder Gaming-Plattform über interessierte Partner bis hin zu den aktiven Teams und Fahrern sowie der Community. Mit ihrem internationalen Netzwerk bietet die VCO zudem Lösungen für die bestmögliche Konzeption und Umsetzung von Esports-Projekten aller Art.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.