PresseBox
Press release BoxID: 144983 (Naturschutzbund Deutschland (NABU) Landesverband Hamburg e.V.)
  • Naturschutzbund Deutschland (NABU) Landesverband Hamburg e.V.
  • Klaus-Groth-Straße 21
  • 20535 Hamburg-Borgfelde
  • http://www.hamburg.nabu.de
  • Contact person
  • Bernd Quellmalz
  • +49 (40) 697089-12

Ist der Wurm drin in Hamburgs Umweltpolitik

NABU Hamburg startet Kampagne zur Bürgerschaftswahl

(PresseBox) (Hamburg, ) .
Was?
Enthüllung von Wahlplakaten, Start der WURMDRIN-Kampage
Wann?
Dienstag, 8. Januar 2008, 11.00 Uhr
Wo?
Rathausmarkt
Wer?
Rolf Bonkwald, Vorsitzender des NABU Hamburg Stephan Zirpel, Geschäftsführer NABU Hamburg

In den kommenden Wochen wird der NABU Hamburg den Bürgerschaftswahlkampf mit seiner Kampagne WURMDRIN begleiten. Was wird aus Hamburgs Natur? Welche Parteien verfolgen welche umwelt- und naturschutzpolitischen Ziele? In welchen Parteiprogrammen ist der Wurm drin? Der NABU hat nachgebohrt und präsentiert die Ergebnisse auf der Internetplattform www.wurmdrin-hamburg.de.

Zum Kampagnenauftakt enthüllt der NABU Hamburg eigene Wahlplakate. Auf ihnen trifft ein Wurm, der in den kommenden Wochen regelmäßig in Hamburg zu sehen sein wird, erstmalig auf die Kandidaten der Parteien. Gleichzeitig bringt ein Ultraleichtflugzeug WURMDRIN auf einem riesigen Banner in die Luft. Die Internetplattform www.wurmdrin-hamburg.de wird freigeschaltet, hier finden sich neben einem Parteiencheck und Hintergrundinformationen auch Unterhaltsames, ein Blog sowie weitere Mitmach-Elemente.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.