PresseBox
Press release BoxID: 774533 (MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG)
  • MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG
  • Bahnhofstr. 4
  • 87787 Wolfertschwenden
  • http://www.multivac.de
  • Contact person
  • Tanja Nickels
  • +49 (8334) 60116140

Umfassende Etikettier- und Inspektionslösungen für die fleischverarbeitende Industrie

MULTIVAC Marking & Inspection auf der IFFA 2016 in Frankfurt

(PresseBox) (Wolfertschwenden/Enger, ) MULTIVAC Marking & Inspection präsentiert vom 7. bis 12.5. auf der IFFA (Halle 11.1, Stand C11) verschiedene Etikettier-, Kennzeichnungs- und Inspektionslösungen für den Einsatz in der fleischverarbeitenden Industrie. Auf Basis seines umfassenden Portfolios kann das Unternehmen flexibel auf unterschiedlichste Kundenbedürfnisse reagieren.

Wirtschaftliche Etikettierer

Für Etikettieraufgaben im unteren bis mittleren Leistungsbereich zeigt MULTIVAC Marking & Inspection auf der IFFA wirtschaftliche Transportbandetikettierer aus der Produktserie BASELINE L 300. Die Einstiegsmodelle können in Verpackungslinien integriert oder als Stand-alone-Lösung eingesetzt werden und bringen die Etiketten oben, unten oder übereck auf.

Variantenreiche Etikettierer

Maximale Flexibilität hinsichtlich Etikettenpositionierung, Produkthandling, Bedruckung und Inspektion bieten die Transportbandetikettierer der Serien L 310 und L 330. Auf der IFFA präsentiert MULTIVAC Marking & Inspection einen L 310 für die Oben- und Untenetikettierung in einer Traysealer-Linie. Innerhalb einer Tiefziehverpackungslinie sorgt ein Transportbandetikettierer L 330 mit seitlichen Zahnriemenführungen für eine perfekte Kennzeichnung von Aufschnittpackungen.

Sichere und flexible Drucklösungen

Das Funktionsspektrum der ausgestellten Thermotransferdrucker reicht von einfachen Druckaufgaben bis zur hochauflösenden Kennzeichnung von Folien und Etiketten mit Grafiken, QR-Codes und variablen Daten. Während das kleinste Modell, der TTO 05, über einen externen Touchscreen gesteuert wird, werden die Modelle

TTO 10, TTO 11 und TTO 20 über das Terminal der Verpackungsmaschine oder des Kennzeichnungssystems bedient. Dadurch gewährleisten sie eine effiziente und sichere Bedienung. Der TTO 11 ist zudem mit IP65-Schutz ausgestattet, so dass er in Produktionsumgebungen eingesetzt werden kann, in denen Nassreinigungen durchgeführt werden.

Fremdkörperdetektion und Produktkontrolle

Mit dem Röntgeninspektionssystem BASELINE I 100 zeigt MULTIVAC ein kostengünstiges Einstiegsgerät. Das kompakte Modell detektiert Fremdkörper aus Metall, Glas, Knochen, Stein, Keramik oder dichtem Kunststoff. Ebenso kann der BASELINE I 100 zur Vollständigkeits- oder Füllstandskontrolle sowie zur Prüfung der Unversehrtheit der Produkte eingesetzt werden. Vollständig in eine Tiefziehverpackungslinie integriert präsentiert MULTIVAC die Kontrollwaage I 211 mit Metalldetektor. Durch die integrierte Rezeptverwaltung können auch die Einstellungen der Kontrollwaage und des Metalldetektors am Bedienterminal der Verpackungsmaschine gesteuert werden. Dadurch wird die Interaktion zwischen Mensch und Maschine reduziert und sowohl der Automatisierungsgrad als auch die Prozesssicherheit erhöht.

Sichere Kennzeichnung

Zur Erhöhung der Kennzeichnungssicherheit zeigt MULTIVAC Marking & Inspection ein breites Spektrum an Lösungen: Die Vorschau des richtigen Etikettes auf dem Bedienterminal, das automatische Laden des korrekten Drucklayouts sowie die Kennzeichnungskontrolle durch optische Inspektionssysteme stellen sicher, dass Etikett und Dateninhalte mit dem aktuellen Produkt übereinstimmen.

MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG

MULTIVAC Marking & Inspection zählt zu den führenden Herstellern von Etikettiersystemen und Foliendirektdruckern. Seit 1993 gehört das Unter-nehmen, das vormals MR Etikettiertechnik hieß und 1972 im westfälischen Enger gegründet wurde, zur MULTIVAC Gruppe. Die Produktpalette des Unternehmens reicht von Querbahnetikettierern über Transportband- und Gliederbandetikettierer bis zu Kartonetikettierern und Foliendirektdruckern. Ergänzt wird das Spektrum durch Inspektionssysteme, beispielsweise Kontrollwaagen, Metalldetektoren und Röntgeninspektionsgeräte. Alle diese Geräte können in Verpackungslinien integriert werden und haben eine große Bedeutung bei der Erfüllung der Regularien und gesetzlichen Auflagen für das Qualitätsmanagement von Verpackungslinien. MULTIVAC Marking & Inspection ist nicht zuletzt ein kompetenter Partner bei firmenspezifischen Fragestellungen, für die eine kundenindividuelle Lösung gefunden werden muss.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.