Bildpersonalisierung als Responseverstärker für Mailings oder E-Mails

(PresseBox) ( Kleinmachnow, )
Responseverstärker sollen die Wahrscheinlichkeit einer positiven Reaktion auf ein Mailing erhöhen. Klassisch werder hierzu kleine Give-Aways eingesetzt oder sogar hochwertige Werbegeschenkel verlost.

Soll der Responseverstärker gleichzeitig individuell und emotional wirken und dabei auch noch kostengünstig realisierbar sein, bietet die Technik der Bildpersonalisierung zahlreiche Möglichkeiten.

Bereits durch die Verwendung einer Bildpersonalisierung auf dem Mailing selbst wird eine höchst persönliche Ansprache erreicht, der zu einer deutlichen Response-Steigerung führt, was in mehreren unabhändigen Fallstudien nachgewisen werden konnte (vgl. http://www.bildpersonalisierung.com/fallstudien/fallstudienuebersicht)

Auch ein cross-medialer Einsatz der Bildpersonalisierung ist möglich. So können bildpersonalisierten E-Mails ebenso generiert werden wie die persönliche URL mit bildpersonalisiertem Motiv. Personalisierte Kalender eignen sich hingegen besonders als Geschenkprämie oder als kleines Dankeschön.
MKM media bietet neben all diesen Lösungen zur Bildpersonalisierung auch die Entwicklung eigener Motive und eine umfassende Beratung an, wie Bildpersonalisieurng als Resposeverstärker einzusetzen ist.
Weitere Informationen unter: www.bildpersonalisierung.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.