Mitsubishi HiTec Paper zeigt SD-Papier für Digitaldruck auf der Drupa 2008

(PresseBox) ( Bielefeld, )
Basierend auf den bewährten und im Markt hoch anerkannten giroform Selbstdurchschreibepapieren trägt Mitsubishi HiTec Paper dem Anspruch zunehmender Digitalisierung Rechnung und zeigt auf der Drupa 2008 mit giroform DIGITAL das erste Selbstdurchschreibepapier, das mit digitalen Drucksystemen bedruckt werden kann. Das Papier ist beidseitig bedruckbar und zeichnet sich durch hervorragende Laufeigenschaften sowie Tonerhaftung aus. Damit ist es exzellent für die digitale Verarbeitung geeignet und bietet eine hohe Fälschungssicherheit.

Selbstverständlich kann es nach dem Druck selbsttrennend verleimt werden, so dass eine schnelle und kostengünstige Weiterverarbeitung sichergestellt ist. Diese hervorragenden Eigenschaften wurden auch in unabhängigen Tests bestätigt: Das Produkt giroform DIGITAL ist als einziges Selbstdurchschreibepapier für HP Indigo und Kodak Nexpress Digitaldruckanlagen freigegeben.

Besuchen Sie uns auf Stand 9 C04.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.