EXPOPHARM 2006: Buchungen auf Rekordniveau

(PresseBox) ( München, )
Die EXPOPHARM 2006 bricht schon jetzt, sechs Monate vor ihrer Eröffnung, alle Rekorde. Europas bedeutendste Pharma-Fachmesse findet vom 21. bis 24.September 2006 in München statt. Bereits jetzt sind mehr als 95 Prozent der verfügbaren Fläche belegt.

Im direkten Vergleich mit der bisherigen Rekordveranstaltung 2005 in Köln verzeichnet das Messe-Management enorme Steigerungsraten. Zum 28.Februar hatten 367 Aussteller insgesamt 22.669 Quadratmeter Standflächen gebucht. Das sind 70 Aussteller (plus 24 Prozent) und rund 5.400 Quadratmeter (plus 31 Prozent) mehr als zum selben Termin im Vorjahr. Noch erfreulicher ist der Vergleich mit der EXPOPHARM 2004 in München: Ausstellerzahl und Flächenbelegung legten zum Stichtag um 35 Prozent zu. Auf ebenfalls hohem Niveau steigen auch die Buchungen für die Aussteller-Seminare.

Der Geschäftsführer der Werbe-und Vertriebsgesellschaft Deutscher Apotheker mbH, Gregor Ulrich, sieht in dem enormen Zuwachs eine Bestätigung der Ausrichtung der Veranstaltung: “Die Zahlen sprechen nicht nur für unser Konzept,sondern auch für den Wachstumsmarkt Apotheke." Die Veranstalter rechnen damit,dass die letzten freien Flächen noch im Frühjahr ausgebucht werden.

Auch 2006 zeichnet sich eine weitere Internationalisierung der Veranstaltung ab. “München ist ein exzellenter Messestandort und dank der guten Verkehrsanbindung auch für die Besucher schnell erreichbar", so Ulrich. Den positiven Trend bei den Ausstellern wolle man auch bei den Gästen fortsetzen. Im vergangenen Jahr besuchten mehr als 25.000 Menschen die EXPOPHARM,darunter mehr als 10.000 Apothekerinnen und Apotheker. Auch die Zahl der ausländischen Besucher war damals erneut deutlich gestiegen.

Weitere Informationen sowie Bildmaterial finden Sie unter www.expopharm.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.