meetyoo conferencing GmbH vergibt Hauptförderpreis an C - M - P ® Cooperation Mittelständischer Partner

(PresseBox) ( Berlin, )
Als Sponsor des Mittelstandsprogramm 2009 vergab die meetyoo conferencing GmbH einen Förderpreis im Wert von 1.570 Euro. Mit dem kostenfreien Förderpreis ist es dem Preisträger möglich, zukunftsweisende Innovationen in seinem Unternehmen einzuführen und so die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

Die meetyoo conferencing GmbH verlieh dieses Jahr ein Flat-Paket für Telefon- & Webkonferenzen, welches eine Microsoft Office Live Meeting 2007-Lizenz sowie einen BusinessAudio-Raum enthält. Durch die Nutzung dieser Konferenzlösungen kann der Preisträger Geldmittel und Zeit noch sinnvoller einsetzen, Leads besser qualifizieren und ortsübergreifende Projekte schneller abstimmen. Außerdem leisten Telefon- und Webkonferenzen einen positiven Beitrag zum Umweltschutz.

INTERESSE SO GROß WIE NIE ZUVOR

Auf der Internetseite des Mittelstandsprogramm konnten sich interessierte Unternehmen aus dem Mittelstand um die fortschrittlichen Förderpreise der Sponsoren kosten- und risikofrei bewerben.

"Nach guten Erfahrungen als Preisträger in 2007 und 2008 hat sich das meetyoo-Team darauf gefreut, in diesem Jahr als Sponsor am Mittelstandsprogramm teilzunehmen und so etwas Positives zurückzugeben!", sagt Tony Kula, Geschäftsführer der meetyoo conferencing GmbH, die sich dieses Jahr als Sponsor an der Förderinitiative beteiligt.

"Das Interesse und die zahlreichen Bewerbungen zeigen, dass die Nutzung von Innovationen im Mittelstand mehr denn je gefragt ist. Mit den Förderpreisen wird der Einstieg wesentlich erleichtert", so Martin Hubschneider, Initiator des Mittelstandsprogramm und Vorstandsvorsitzender der CAS Software AG aus Karlsruhe.

INFORMATIONSPLATTFORM FÜR DEN MITTELSTAND

Auf der Webseite http://www.mittelstandsprogramm.com stehen weiterhin alle Informationen zu den Förderpreisen bereit. Mittelständische Unternehmen finden hier schnell und direkt Lösungen zu spezifischen Problemen in allen Unternehmensbereichen. Der kostenfreie Service wird durch Fachartikel, Checklisten und Praxiswissen zu relevanten Wirtschaftsthemen ergänzt.

DIE FÖRDERINITIATIVE IM ÜBERBLICK

Die von der CAS Software AG ins Leben gerufene Initiative ging 2009 in die siebte Runde. Mittelstandsexperte Professor Dr. h.c. Lothar Späth unterstützt von Beginn an das Mittelstandsprogramm. Ein unabhängiger Innovationsrat prüft alle Sponsoren hinsichtlich Eignung und Innovationspotenzial, um die Qualität der Angebote zu sichern.

In diesem Jahr stellten über 50 Sponsoren mehr als 1.400 Förderpreise im Gesamtwert von über 2,1 Millionen Euro kostenfrei zur Vergabe bereit. Das Spektrum der Förderpreise umfasste IT-Lösungen und Dienstleistungen, beispielsweise für die Bereiche Vertrieb, Marketing, Organisation, Finanzen, Personalwesen sowie Unternehmensführung.

Das Mittelstandsprogramm wird 2010 fortgeführt und weiter ausgebaut. Unter www.MittelstandsProgramm.com finden sich umfassende Informationen zur Initiative, zu den Sponsoren, ihren Förderpreisen sowie zu allen Preisträgern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.