Geschichten aus Tausend und einem Buch - MEDION® stellt eigenen eBook Reader vor

Im Rahmen der IFA-Preview gewährt MEDION einen exklusiven Blick auf das digitale Lesegerät und verrät erste Details

(PresseBox) ( Essen/Hamburg/München, )
Gute Nachrichten für alle Viel- Leser und Bücherwürmer. Die bekannte orientalische Märchensammlung "Tausendundeine Nacht" lässt sich ganz problemlos auf dem neuen MEDION eBook Reader speichern - und das ist erst der Anfang. Selbst wer sich von einer derartigen Fülle an Lektüre noch nicht ganz überzeugen lässt, dem sollten die weiteren Vorteile eines E-Books die Entscheidung erleichtern. Gerade wer uneingeschränkte Mobilität und Unabhängigkeit schätzt, in puncto Auswahl und Vielfalt des Lesestoffs aber keine Abstriche machen möchte, kommt am elektronischen Buch kaum noch vorbei. Durch die hervorragenden Lese-Eigenschaften moderner Displays besteht zudem keinerlei Gefahr, dass die Augen vorzeitig ermüden. eBook Reader der neuesten Generation müssen sich damit keinesfalls hinter ihren klassischen Vorläufern in Papierform verstecken. Und spätestens wenn es um Features wie eine Internetanbindung oder MP3-Wiedergabe geht, spielen die smarten Geräte ihre Möglichkeiten voll aus.

MEDION ist als führender europäischer Hersteller im CE-Bereich seit jeher dafür bekannt, richtungsweisende Technologien und Entwicklungen in hochwertige Produkte und Lösungen für den Endverbraucher zu transportieren. Mit einem besonderen Augenmerk auf die Aspekte "Bedienkomfort" und "Design" vereint MEDION die Vorzüge und Potentiale des eBook Readers in einem eigenen Gerät, das durch seine schlanken Abmessungen gleichermaßen elegant wie funktionell ist. In Verbindung mit dem geringen Gewicht findet somit sprichwörtlich eine ganze Bibliothek in jeder Handtasche Platz. Ein kapazitives 6'' Touchsreen-Display mit E-Ink-Technologie gewährt beste Lese- Eigenschaften, auch bei direkter Sonneneinstrahlung. Dass der MEDION eBook Reader auch über eine WiFi-Funktionalität verfügt, wird die mobilen Nomaden der heutigen Zeit zusätzlich überzeugen.

Weitere Details zum MEDION eBook Reader werden im Rahmen der IFA im September 2010 bekanntgeben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.