MDT Präsenzmelder ab sofort verfügbar für die KNX / EIB Gebäudeautomation

MDT Präsenzmelder KNX / EIB mit Lichtsensor und Konstantlichtregelung

(PresseBox) ( Engelskirchen, )
MDT technologies bietet ab sofort Präsenzmelder zur Deckenmontage in zwei Varianten an. Als Standard mit Lichtsensor oder mit Lichtsensor und Konstantlichtregelung. Beide erfassen mit Pyro-Detektoren und einer hochauflösenden Linse, kleinste Bewegungen.

Die Lichtsteuerkanäle der Präsenzmelder senden nach der Detektion einer Bewegung eine "1" als Telegramm oder einen Dimmwert von 0 bis 100%. Die Empfindlichkeiten sind in 10 Stufen einstellbar.

Beide verfügen über Sperrobjekte für Licht und HLK Kanäle ( Heizung, Lüftung, Klima) und einen integrierten Szenenbaustein. Die Steuerkanäle HLK schalten nach Prüfung von 1 bis 32 gleich langen, aufeinander folgenden Beobachtungsfenstern, in denen mindestens eine Bewegung erfasst wurde.

Der MDT Präsenzmelder mit Konstantlichtregelung ist mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet.

Er sendet nicht nur einen Dimmwert von 0 bis 100% sondern kann durch Präsenz oder einen Steuerbefehl geschaltet werden. Selbst die Standby- Zeit /- Helligkeit sind einzeln parametrierbar und können so optimal an die Bedürfnisse angepasst werden.

Beide Präsenzmelder sind in einem modernen Design zur Deckenmontage in einer Höhe von 2 bis 4m vorgesehen und haben eine Reichweite bis zu 16m und als Präsenz bis zu 6 m.

Die Helligkeit ist in Lux über den Bus auslesbar. Die Auslieferung erfolgt selbstverständlich mit integriertem Busankoppler.

Die MDT Komponenten erreichen jetzt schon das beste Preis-/

Leistungsverhältnis am Markt.

Der Listenpreis bei dem Präsenzmelder mit Lichtsensor beträgt 148€ und das Model mit Lichtsensor und Konstantlichtregelung für nur 188€.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.