Dienstantritt des neuen Vorstands für Technical Operations, Logistics & IT

Sören Stark folgt auf Dr. Thomas Stüger

(PresseBox) ( Hamburg, )
Zum Jahreswechsel hat Sören Stark seinen Dienst als Vorstand für Technical Operations, Logistics & IT angetreten, zu dem er im September 2018 durch den Aufsichtsrat der Lufthansa Technik AG bestellt wurde. In seiner neuen Rolle verantwortet der 51-jährige Diplom-Wirtschaftsingenieur ab sofort die Bereiche Fleet Services, Base Maintenance, Components, Logistik, IT und Qualitätsmanagement.  Zudem nimmt Sören Stark auch die Funktion des Accountable Managers gemäß EASA Part 145, EASA Part 21/G und EASA Part M wahr.

Sören Stark war bereits in verschiedenen Gesellschaften der Lufthansa Group tätig, zuletzt im Vorstand der Lufthansa Cargo. Zuvor war er unter anderem Leiter der Flugzeugüberholung und der Logistik-Services bei Lufthansa Technik. Im Vorstand der Lufthansa Technik AG folgt Sören Stark auf Dr. Thomas Stüger, der dem Vorstand mehr als 14 Jahre lang angehörte und im Dezember in den Ruhestand verabschiedet wurde.

"Auf zahlreichen Positionen innerhalb der Lufthansa Technik-Gruppe hat Sören Stark immer wieder sein umfassendes Verständnis des Technikgeschäfts demonstriert", sagte Dr. Johannes Bußmann, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Technik AG. "Auch wegen seiner erfolgreichen Arbeit als Vorstandsmitglied der Lufthansa Cargo bin ich überzeugt, dass wir mit Sören Stark genau den richtigen Mann gefunden haben, um die großen Fußstapfen von Thomas Stüger auszufüllen."

"Thomas Stüger hat Lufthansa Technik geprägt und in seiner Zeit als Vorstandsmitglied maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen", ergänzte Carsten Spohr, Vorsitzender des Vorstands der Lufthansa AG.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.