Die Zukunft der Kundenbindung heißt künstliche Intelligenz: LogMeIn stellt Bold360 ai vor

Leistungsstarke Bold360-Familie optimiert digitalen Kundenservice

Karlsruhe, (PresseBox) - LogMeIn, Inc. (NASDAQ:LOGM) setzt bei seiner Bold360-Produktfamilie auf die Unterstützung durch Artificial Intelligence. Das neue Bold360 sorgt im Kundenservice für eine nahtlose Integration von Chatbots und Mitarbeitern, und das über alle genutzten Kanäle hinweg. So leistet es einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Kundenzufriedenheit. Zusätzlich zur führenden intelligenten Lösung für den Kundenservice Bold360 umfasst die Bold360-Familie nun auch Bold360 ai, einen Chatbot und Lösung für virtuelle Kundenassistenz, die Self-Service attraktiver und intuitiver macht als je zuvor.

Durch die Integration von künstlicher Intelligenz sind Unternehmen jetzt in der Lage, den menschlichen, personalisierten und durchgängigen Service anzubieten, den sich anspruchsvolle Kunden wünschen. Gleichzeitig profitieren sie von umfangreichen, aussagekräftigen Kundenprofilen und einem schnellen Time-to-Value. Auch unter den oft stressigen Bedingungen in einem Callcenter ist die Lösung einfach handhabbar.

Der Leistungsumfang der Lösung umfasst:


Unterstützung der Kundendienstmitarbeiter durch künstliche Intelligenz
Artificial Intelligence unterstützt den Workflow der Mitarbeiter und macht Vorschläge für Inhalte, um so höhere Effizienz und bessere Ergebnisse zu erzielen. Darüber hinaus kann Bold360 ai automatisch routinemäßige Kundeninteraktionen abwickeln, wodurch Mitarbeiter entlastet werden und sich auf komplexere oder anspruchsvollere Aufgaben konzentrieren können.
Nahtloser Übergang von Bot zu Mensch
Bold360 bietet die am engsten integrierte Lösung für einen nahtlosen Übergang der Interaktion von Bot auf Mensch, und das im selben Chat-Fenster.
Intelligenter Self-Service
Durch das Angebot von dynamischer Suche und FAQs sowie Chatbots und virtuellen Agenten gewährleistet Bold360 eine zufriedenstellende, konsistente Kundenerfahrung über alle Kanäle hinweg.
Schnellerer Time-to-Value
Die meisten Kundendienstlösungen, die auf künstliche Intelligenz setzen, erfordern komplexe Datenanalysen, große Datenmengen und eine langwierige Einrichtung. Im Gegensatz dazu ist Bold360 kurzfristig einsatzbereit – und liefert wertvolle Daten innerhalb von Wochen, nicht Monaten. 
360-Grad-Kundensicht
Bold360 modernisiert bestehende Systeme, indem es Kundendaten über jede Kundeninteraktion hinweg konsolidiert und Daten aus unterschiedlichen Systemen verwaltet. So liefert es in Echtzeit nützliche Einblicke für eine schnellere Problemlösung – und das unabhängig vom Kanal, sei es Chatbot, Automatisierungsprozess oder tatsächlicher Mitarbeiter. 
Integration mit verschiedenen Systemen
Bold360 vereinfacht die Integration mit bestehenden IT-Systemen, einschließlich Salesforce und Zendesk, und bindet relevante Daten direkt in die Oberfläche von Bold360 ein, ohne dass Mitarbeiter zwischen den Anwendungen wechseln müssen.


„Unternehmen wissen, dass die Kundenerfahrung ein strategisches Differenzierungsmerkmal ist. Eine durchgängig positive und responsive Nutzererfahrung lässt sich angesichts straffen Kostenmanagements und der teilweise eingeschränkten Verfügbarkeit menschlicher Kundenberater aber nicht immer gewährleisten“, sagt Mary Wardley, Program Vice President, Loyalty and Customer Care and CRM beim Analysten IDC. „Im Zuge der sich ständig ändernden Kundenbedürfnisse und der Notwendigkeit, neue Kanäle zu unterstützen, scheitern traditionelle Systeme oft daran, die Anforderungen wachsender Unternehmen aus verschiedenen Branchen zu erfüllen. Technologien wie künstliche Intelligenz können dabei helfen, sowohl diese Systeme als auch die Kundendienstteams zu entlasten.“

Die neue Produktfamilie Bold360 setzt auf der Bold360 Customer Engagement Suite sowie auf der Akquisition von Nanorep im vergangenen Jahr auf. Die Einführung des neuen Bold360-Portfolios ist für LogMeIn ein weiterer Meilenstein auf seiner Mission, menschlichere, personalisierte und intelligentere Kundenbeziehungen für Unternehmen anzubieten.

„Einzigartig an unserer neuen Lösung ist, dass sie die Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern und künstlicher Intelligenz nahtlos integriert, um den täglichen Herausforderungen im Kundendienst optimal begegnen zu können“, unterstreicht Paddy Srinivasan, General Manager, Customer Engagement and Support Solutions, LogMeIn. „Obwohl es für uns ein wichtiger Meilenstein ist, stehen wir erst am Anfang. Mit Blick auf die Zukunft ist LogMeIn gut positioniert, um künstliche Intelligenz im ganzen Produktportfolio einzusetzen – und so Unternehmen bei der Neuausrichtung ihres Kundendienstes aktiv zu unterstützen.“

Preise und Verfügbarkeit

Das gesamte Bold360-Produktportfolio ist ab sofort verfügbar. Die Preise sind abhängig von Unternehmensgröße und Einsatz.

Weiterführende Informationen


Bold360-Website
Produktübersicht Bold360
Blogbeitrag: Welcome to the Future of Customer Engagement; Introducing Bold360 ai
Videointerview mit Paddy Srinivasan: Engage Smarter with Bold360 ai


Über das Customer Engagement & Support-Portfolio von LogMeIn

LogMeIn bietet branchenführende Lösungen an, die Unternehmen dabei unterstützen, intelligentere und personalisiertere Lösungen für den Kundenservice und den Support bereitzustellen. Mit mehr als 200 Millionen Kundeninteraktionen pro Jahr hilft LogMeIn Unternehmen dabei, die Interaktion mit ihren Kunden in Echtzeit zu optimieren und so Erfahrungen zu schaffen, die zu mehr Kundenzufriedenheit und -bindung führen.

LogMeIn, Inc.

LogMeIn (Nasdaq: LOGM) verändert die Art, wie Menschen miteinander arbeiten und leben - durch sichere Verbindungen zwischen Computern, Endgeräten, Daten und Menschen, die ihre digitale Welt ausmachen. Die Cloud Services des Unternehmens ermöglichen es Millionen von Menschen, von überall aus zu arbeiten. Sie helfen IT-Profis bei der Gestaltung eines sicheren, modernen und cloudbasierten Arbeitsplatzes und bieten Unternehmen neue Wege, ihre vernetzten Kunden zu erreichen und zu unterstützen sowie eine neue Generation von vernetzten Produkten auf den Markt zu bringen. Der Hauptsitz von LogMeIn befindet sich im Innovation District von Boston, weitere Standorte befinden sich in Australien, Ungarn, Indien, Irland und Großbritannien.

LogMeIn ist eine Marke von LogMeIn in den USA und weiteren Ländern.

Press releases you might also be interested in

Weitere Informationen zum Thema "Software":

openHPI: Online-Workshops 2018 mit starkem Start

Ei­ne Ein­füh­rung in Li­nux trifft auch enor­mes In­ter­es­se, für das The­ma In­ter­net-Se­cu­ri­ty zeich­net sich ähn­li­ches ab. Das Has­so-Platt­ner-In­sti­tut hat mit On­li­ne-Kur­sen für Ein­s­tei­ger und Fort­ge­schrit­te­ne gro­ßen Er­folg.

Weiterlesen

Subscribe for news

The subscribtion service of the PresseBox informs you about press information of a certain topic by your choice at a choosen time. Please enter your email address to receive the email with the press releases.

An error occurred!

Thank you! You will receive a confirmation email within a few minutes.


I want to subscribe to the gratis press mail and have read and accepted the conditions.