Rettungsring in der Daten-Sintflut

living-e Produkte filtern Wissen aus der Informationsflut

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Neueste Untersuchungen stimmen darin überein, dass die Welt vor einer regelrechten Explosion des globalen Datenvolumens steht. Eine aktuelle IDC-Studie geht davon aus, dass sich die digitale Informationsmenge bis 2011 im Verhältnis zum Volumen 2006 verzehnfachen wird. Die Marktforscher erwarten dann weltweit die unvorstellbare Menge von 1,8 Zettabyte (Billionen Gigabyte). Zum Vergleich: Über 6 Millionen Tonnen Standard-DVDs würden hiervon gefüllt werden.

"Angesichts solch gewaltiger Datenmengen wird es immer wichtiger, trotzdem die Informationen zu erhalten, die man auch wirklich benötigt", erklärt Dr. Wolfgang Kemna, CEO des Information Management Providers living-e AG. "Jeder CIO weiß, dass nicht Informationsmangel das Problem ist, sondern die Selektion und Verfügbarmachung des relevanten Wissens. Hier unterstützen die Lösungen von living-e die Unternehmen; dank künstlicher Intelligenz filtern die Algorithmen den richtigen Liter aus dem Datenozean".

Über Xtramind

Xtramind Technologies GmbH ist der führende Anbieter von lernfähiger Software für Kommunikations- und Informationsmanagement auf der Grundlage von Sprachtechnologie und Künstlicher Intelligenz. Die mitdenkenden Lösungen des Innovationsunternehmens aus Saarbrücken optimieren und automatisieren die Verarbeitung von unstrukturierten Daten durch das Verstehen von Textinhalten: Mit der Software Mailminder können Unternehmen Anfragen von Kunden via E-Mail, Fax, Brief, Internet und SMS schnell, effizient und kostengünstig beantworten. Mit Informationminder, der Lösung für vollautomatisierte Markt- und Wettbewerbsbeobachtung, verschaffen sich Unternehmen einen Wissensvorsprung. Als technologische Basis der Lösungen kann die Software-Suite Mindset sämtliche Informationen in jeder Art von Dokumenten erschließen, analysieren, ordnen und verarbeiten.

Seit Oktober 2007 ist die Xtramind Technologies GmbH eine 100-prozentige Tochter der living-e AG, einem expandierenden, weltweit operierenden Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe, das innovative Lösungen für die effiziente Bereitstellung von Informationen und Wissen in allen unternehmenskritischen Anwendungsbereichen anbietet. Die living-e AG ist am Entry Standard der Wertpapierbörse Frankfurt gelistet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.