nonconform follows function - ein neues Designkapitel zur Möbelmesse Köln 2017

(PresseBox) ( Pulheim bei Köln, )
Design zu schaffen, das anders, nicht konform, aber höchst funktional ist, das ist der Grundgedanke, der alle Arbeiten unseres Unternehmens prägt. Nonconform steht für das Zusammenspiel rationaler und emotionaler Gegensätze: Es steht für Vereinfachung und Verführung, Minimalismus und Menschlichkeit, Sachlichkeit und Seele. Es steht für weniger und mehr – für less’n’more.

Warmes Eichenholz triftt auf kühles Hightech – das ist für uns kein Widerspruch. Bei unseren neuen Designobjekten, die wir auf der imm 2017 in Köln erstmals einer breiten Öffentlichkeit präsentieren werden, sind wir noch einen Schritt weiter gegangen und haben zwei Designbereich – Leuchten und Möbel – kreativ miteinander verbunden.

Entstanden ist eine Serie multifunktionaler Lesemöbel, die als flexibles Bücherboard, mobiles Regal oder rollender Bücherwagen ein neues Licht auf unsere Designwelt werfen: ausgestattet mit exklusiven Leuchten aus unseren bestehenden Familien denken sie das Lesen neu und setzen vertraute Akzente.

Damit schlagen wir gleich zu Beginn des Jahres ein spannendes, neues Stilkapitel in der Designgeschichte unseres Unternehmens auf – ein Kapitel, das wir mit viel Inspiration, Herzblut und Handwerkskunst für Sie geschrieben haben. Und da jedes unserer Lesemöbel einen individuellen Charakter besitzt, trägt es selbstverständlich auch seinen ganz persönlichen Namen und erzählt seine eigene Geschichte. Aber schauen Sie doch am besten selbst an unserem Messestand vorbei und schlagen Sie mit uns ein neues Kapitel in der Stilgeschichte von less’n’more auf – ein Kapitel, das auf Bewährtem gründet und zugleich in die Zukunft weist.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.