Laetus Open House Serialisierung

(PresseBox) ( Alsbach-Hähnlein, )
Zu einer kompakten zweitägigen Veranstaltung lud Laetus Vertreter der internationalen Pharmaindustrie und Vertragshersteller im Juni in die Track & Trace Academy nach Bensheim. Im Mittelpunkt der erfolgreichen Veranstaltung stand die Frage, wie sich die Anforderungen der EU-FMD sicher, effizient und innerhalb der vorgegebenen Dreijahresfrist umsetzen lassen.

Der gelungene Mix aus Hintergrundinformationen über die genaue Ausgestaltung der EU Regularien, Erfahrungsberichten erfolgreicher Serialisierungsprojekte, Live-Demonstration von Serialisierung und Aggregation an verschiedenen Verpackungslinien sowie Demo Training Sessions überzeugte die zahlreichen Teilnehmer aus ganz Europa.

Abseits der festen Programmpunkte bot sich den Teilnehmern ausreichend Zeit zum persönlichen Erfahrungsaustausch und Networking. Eine Gelegenheit, die gerne angenommen wurde und zu intensiven Gesprächen führte. Dies zeigt, welch hohen Stellenwert das Thema Umsetzung der EU-FMD hat und wie viele Fragen immer noch offen sind. Um diesem Informationsbedarf Rechnung zu tragen, wird Laetus auch im kommenden Jahr Veranstaltungen rund um Serialisierung und Track & Trace anbieten.

Galerie Open House: http://www.laetus.com/de/galerie-open-house/

Weitere Informationen zum Leistungsangebot von Laetus:

http://www.laetus.com und www.securetrackandtrace.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.