Nachteule mit USB-Anschluss

VideoCAM Trek 310 von Genius ist die Webcam mit Infrarotfunktion für schlechte Lichtverhältnisse

(PresseBox) ( Langenfeld/Rhein, )
Wer des Nachts gerne per Videochat kommuniziert, musste den Aufnahmebereich seiner Webcam bislang gut ausleuchten, um seinem Chatpartner akzeptable Bilder bieten zu können. Nicht gerade gemütlich, dachte sich Genius und bringt mit der VideoCam Trek 310 eine USB-Cam, die bei schlechten Lichtverhältnissen automatisch auf Infrarotaufnahme umschaltet. Ein raffinierter Standfuss bietet festen Halt am TFT oder sicheren Stand auf dem Schreibtisch.

Dank praktischer Software lässt sich die Trek 310 auch als Überwachungskamera einsetzen: Aufnahmen werden dann per Timer oder Bewegungssensor gestartet. Zur effektvollen Nachbearbeitung der Aufnahmen legt Genius die Software DDPlayCam bei.

Die VideoCAM Trek 310 lässt sich unkompliziert in gängige InstantMessenger wie MSN oder Yahoo einbinden, auch Skype wird unterstützt. Aufnahmen erfolgen in VGA-Qualität mit 32 Bit Farbtiefe, interpoliert ist eine Auflösung von 1,3 Megapixel für Schnappschüsse möglich. Bis zu 30 Frames pro Sekunde werden per USB an den Rechner übertragen.

Preis und Verfügbarkeit

Die Genius VideoCAM Trek 310 ist ab sofort für € 39,90 (UVP) erhältlich.

Bildmaterial für Web und Print

http://www.profil-marketing.de/imgbase/files/1207/VCam%20Trek%20310.jpg


Merkmale VideoCAM Trek 310 im Überblick

• Funktionen:

Automatische Infrarotumschaltung
Security-Modus
Konvertierung von AVI- in MPEG1-Dateien

• Technische Daten:

640x480 Pixel VGA-Auflösung, 1280x1024 Pixel interpoliert (für Schnappschüsse)
32 Bit Farbtiefe,
52° Sichtfeld
USB 1.1

• Software:

Umfangreiche Software für Windows 98SE/2000/ME/XP
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.