photokina academy 2012: Die Sieger stehen fest

(PresseBox) ( Köln, )
Mit "photokina academy" bieten die photokina-Veranstalter gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) Hochschulen aus dem In- und Ausland ein einzigartiges Forum. Unter rund 50 Bewerbungen aus dem In- und Ausland wählte eine Jury 15 Hochschulen aus, die sich auf der photokina mit einem eigenen Stand dem internationalen Publikum präsentieren konnten. Die vier besten Präsentationen wurden jetzt auf der photokina 2012 mit einem Preisgeld von insgesamt 6.000,- Euro ausgezeichnet.

Unter großem Jubel der prämierten Hochschulen und mit zustimmender Anerkennung der Kommilitonen aus den anderen Ausbildungsstätten wurden vier Förderpreise in Höhe von jeweils 1.500,- Euro am Abend des ersten photokina-Messetages an folgende Institutionen vergeben:

- Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
- Mimar Sinan Fine Arts University Istanbul, Türkei
- Muthesius-Kunsthochschule, Kiel
- Polish National Film, Television and Theatre School in Lodz, Polen

Die Jury, zusammengesetzt aus Fachleuten der Fotografie und Publizistik, änderte nach der Sichtung aller 15 Stände bei "photokina academy" die Vergabe der insgesamt 6.000,- Euro Preisgeld, zur Verfügung gestellt vom Photoindustrie-Verband. Wegen der hohen Qualität der gezeigten Arbeiten und der überzeugenden Standgestaltung wurde auf eine Staffelung verzichtet, so konnten der hohe Ausbildungsstandard und die fachliche Qualität entsprechend gewürdigt werden.

In Kooperation mit der photokina academy und der DGPh bietet ZEIT CAMPUS dem Fotografie-Nachwuchs unter dem Motto "Zeig uns Deine Mappe!" am 19.09.2012 von 12:00-14:00 Uhr eine kostenlose Mappensichtung auf der photokina an. In dem Zeitraum vom 20. - 23.09.2012 von jeweils 15:00-17:00 Uhr finden weitere Mappensichtungen durch die DGPh statt.

Weitere Informationen zu photokina academy finden Sie unter www.photokina.de/academy.

Weitere Informationen zur World of Imaging finden Sie auf der Homepage der photokina im Pressebereich unter www.photokina.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.