Trenki hilft - klarmobil.de erfindet sich neu

Zweistelliges Millionenbudget für neue Werbeoffensive des Mobilfunk-Discounters

(PresseBox) ( Büdelsdorf, )
Trenki hilft! So lautet das Motto der neuen integrierten Werbeoffensive des Mobilfunk-Discounters klarmobil.de. Neben der aus vergangenen Kampagnen bekannten klarmobil-Kultfigur Robert "Trenki" Trenkwalder stehen vor allem die Konsumenten mit ihren Wünschen und Problemen im Vordergrund. Und einen Stargast gibt es selbstverständlich auch wieder!

"Es gibt ja echt alles zum Mitnehmen. Aber mal unter uns, wieso gibt's denn Internet nicht zum Mitnehmen?" fragt eine junge, attraktive Frau in moderner, loungiger Umgebung. Der sonst eher cholerisch veranlagte Trenki zeigt sich von seiner hilfsbereiten Seite und hat die Lösung des Problems: Mit "Gibt's eben schon - bei klarmobil!" leitet er den Produktteil einer der neuen Spots ein. Im Vergleich zu früheren Kampagnenrunden, in denen Testimonial Trenki vor allem durch seine Lautstärke und Ausdrucksweise aufgefallen ist, präsentiert sich klarmobil.de in diesem Jahr deutlich moderner, erwachsener und leiser.

"Als wir 2005 mit klarmobil.de gestartet sind, war unser Geschäftsmodell noch ganz neu und dem Konsumenten völlig unbekannt. Das Ziel unserer Kampagnen war daher vor allem Aufmerksamkeit zu erregen und uns so von anderen Anbietern zu differenzieren. Auch wenn - oder gerade weil die Werbung nicht jedem sympathisch war und deutlich polarisierte, hat sie f¨r uns perfekt funktioniert. Heute haben wir nach vier Jahren lauter, aggressiver Trenki-Kampagne 80 Prozent Markenbekanntheit erreicht und sind sehr stolz darauf," so Hartmut Herrmann, Geschäftsführer von klarmobil.de. "Heute ist klarmobil.de eine fest etablierte Marke in unserem Markt und vielen Konsumenten bereits ein Begriff. Daher haben wir auch unsere Werbung weiterentwickelt. Zwar setzen wir weiterhin auf die bereits bekannten Visuals, wie Trenki, seinen Hut und den grünen Hintergrund, haben aber die Mechanik neu definiert. Wir sprechen unsere Zielgruppe viel direkter an, indem wir ihre Bedürfnisse und Wünsche in den Fokus der Spots stellen. Gleichzeitig präsentieren wir mit Hilfe des Settings und der Mechanik unsere Produkte in einer deutlich wertigeren Form und schaffen so eine erhöhte Produktbekanntheit."

Neben Trenki, dargestellt von dem bekannten Kabarettisten Christoph Grissemann aus Österreich, wird auch ein weiteres prominentes Gesicht in einem der Spots zu sehen sein. In einer für den deutschen Werbemarkt beispiellosen Kooperation produzierte klarmobil.de gemeinsam mit dem Auskunftsdienst 11 8000 und deren Testimonial Daniela Katzenberger Deutschlands ersten Kombispot. Erstmalig werben zwei Marken mit jeweils stark polarisierenden Testimonials in nur einem Spot und begründen damit eine völlig neue Form der Werbung. "Mit dieser neuen Art der Werbung geben wir die Wirklichkeit der Markenwelt wieder. Im Leben werden wir täglich mit hunderten Marken parallel konfrontiert. Die Werbung hingegen zeigt lediglich die Singularität einzelner Marken. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit 11 8000 und sind überzeugt, dass die Kombination der beiden Marken und bekannten Testimonials sehr gut funktionieren und für eine deutlich gesteigerte Aufmerksamkeit sorgen wird," so Hartmut Herrmann. "50 Prozent lieben Daniela Katzenberger, 50 Prozent mögen sie nicht, aber 100 Prozent sprechen über sie," stimmt Fabian Seelenbrandt, Leiter Marketing bei 11 8000, zu. "Ein perfekter Marketing-Fit für beide Seiten"

In insgesamt fünf verschiedenen Spots hilft Trenki ab Freitag, den 13. Mai im Fernsehen auf den Sendern ProSieben, VIVA, RTL II, DMAX, Sport1, Tele 5 und ComedyCentral. Für die Kampagne investiert klarmobil.de ein zweistelliges Millionenbudget. Die kreative Gestaltung verantwortete die Münchner Agentur Sassenbach Advertising, produziert wurden die Spots von der ROCKET STUDIOS Medienproduktion aus München. Der Mediaeinkauf für die TV-Kampagne wird von der Münchner Mediaagentur Basis Media realisiert. Für den Bereich Online zeichnen sich die Hamburger Agenturen BUTTERF!SCH Werbeagentur (Online-Auftritt),pilot Media (Mediaplanung) und beebop Media (Social Media) verantwortlich. Für den Bereich Social Media wurde eigens ein Spot der neuen Kampagne mit einem Facebook-Fan gedreht.

Video- und Bildmaterial zum Download:
klarmobil.de Datenspot: http://sites.klarmobil.de/website/presse/Spot_Datentarif.mp4
klarmobil.de Reminder: http://sites.klarmobil.de/website/presse/Spot_Datentarif_Reminder.mp4
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.