Bis zu 12 Mbit/s: Kabel Deutschland verdoppelt Upload-Geschwindigkeit bei Business-Paketen

(PresseBox) ( Unterföhring, )
.
- Internet & Telefon Business jetzt mit bis zu 12 Mbit/s im Upload
- Download-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s
- Business-Produkte im ersten Jahr ab 24,90 Euro im Monat
- Besondere Funktionen, spezieller Support und schnellere Entstörzeit für Freiberufler und kleine Unternehmen

Ab sofort ist bei den Internet & Telefon Business-Paketen von Kabel Deutschland noch mehr Internet-Power inklusive: Der in 13 Bundesländern aktive Kabelnetzbetreiber verdoppelt den maximalen Upload in den Paketen Internet & Telefon Business 100 und Internet Business 100 auf 12 Mbit/s. Damit bieten sich Freiberuflern und kleinen Unternehmen neue Möglichkeiten: So wird der Versand von großen Datei-Anhängen per E-Mail, das Publizieren von großen Dateien wie Bauplänen und Fotos auf Webservern und die Erstellung von Online-Backups noch schneller. Außerdem ermöglichen die schnellen Up- und Downloadgeschwindigkeiten Video- und Web-Konferenzen in HD-Qualität und die effiziente Nutzung von Cloud-Diensten.

Internet & Telefon Business jetzt mit bis zu 12 Mbit/s im Upload

Besonders viel Power für das Business bietet Internet & Telefon Business 100 mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Download. Den Upload verdoppelt Kabel Deutschland nun auf bis zu 12 Mbit/s - und das zum unveränderten Preis von 29,90 Euro im ersten Vertragsjahr. Im zweiten Vertragsjahr berechnet Kabel Deutschland weiterhin 49,90 Euro im Monat. Im Paket sind neben einer Internet-Flatrate auch ein Telefonanschluss mit vier Telefonleitungen und zugehörigen Telefon-Flatrates für Gespräche ins deutsche Festnetz enthalten. Mit dem Internetanschluss Business 100 (24,90 Euro pro Monat im ersten Jahr, danach monatlich 44,90 Euro) bietet Kabel Deutschland auch einen reinen Internetzugang inklusive Flatrate für Geschäftskunden an.

Neben den Angeboten mit bis zu 100 Mbit/s stehen auch Pakete mit bis zu 50 Mbit/s Download-Geschwindigkeit zur Verfügung. Hier beträgt der Upload dann bis zu 2 Mbit/s. Der Einstiegspreis für Internet & Telefon 50 beträgt 29,90 Euro im ersten Jahr der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Ab dem zweiten Jahr berechnet Kabel Deutschland 39,90 Euro. Auch bei dieser Geschwindigkeitsstufe können Business-Kunden mit dem Internetanschluss Business 50 (24,90 Euro pro Monat im ersten Jahr, danach monatlich 34,90 Euro) auch einen reinen Internetzugang buchen.

Besondere Funktionen, spezieller Support und schnellere Entstörzeit für Freiberufler und kleine Unternehmen

Bei den Doppel-Flat-Paketen Internet & Telefon Business 50 und Internet & Telefon Business 100 ist die Homebox FRITZ!Box 6360 zur Nutzung inklusive. Mit dieser können Kunden bis zu vier parallele Verbindungen nutzen und bis zu zehn unterschiedliche Rufnummern verwenden. Auch ist eine Übernahme vorhandener Rufnummern und Rufnummernblöcke möglich. Zudem enthalten sämtliche Business-Angebote das Homepage Paket "Power" mit zwei Domains, 4 GB Webspace und 500 E-Mail-Postfächern. Kabel Deutschland bietet für Business-Kunden außerdem eine spezielle, kostenfreie Business- und Entstörungshotline. Über diese Hotline bietet Kabel Deutschland ohne Aufpreis für Business Kunden eine Entstörzeit von nur 12 Stunden innerhalb der Servicezeit. Wie sämtliche Internet & Telefon Angebote von Kabel Deutschland basieren auch die Business-Produkte auf der besonders leistungsfähigen Kabelinfrastruktur, die sehr hohe Internet-Bandbreiten ermöglicht - sowohl im Down- als auch im Upload. Wer auch privat nicht auf den höheren Upload verzichten möchte, kann ebenfalls die Business Produkte buchen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.