Xilence stellt neue SFX-Netzteile vor

Hocheffiziente Technik trifft kompaktes Gehäuse

(PresseBox) ( Laatzen-Gleidingen, )
Der deutschchinesische Hersteller Xilence erweitert seine Produktpalette um zwei hocheffiziente SFX-Modelle.

Kleine, hocheffiziente und dazu noch leise Netzteile werden in Zeiten von HTPC's und super kompakten Rechnern immer gefragter.

Das neue Xilence SFX 250W Netzteil ist 80Plus Bronze und das 200W Modell 80Plus Standard zertifiziert. Dank der hohen Effizienz, bleiben beide Netzteile auch bei hoher Last angenehm leise. Die neuen Kraftzwerge halten sich sogar bei Volllast dezent im Hintergrund und erreichen ein maximales Geräuschlevel von gerade mal 0,4 Sone. Zum Lieferumfang gehören neben üblichen Schrauben auch vier Rändelschrauben und Kabelbinder.

Verantwortlich für die leise und gleichzeitig effiziente Kühlung ist der geregelte Lüfter. Dieser passt die Lüfterdrehzahl automatisch an die Netzteiltemperatur an und transportiert gleichzeitig die warme Luft aus dem Gehäuse.

Das Netzteil ist ab Mitte Juni verfügbar. Die UVP für die 200W Variante liegt bei 44,90Euro und für das 250W Modell bei 49,90Euro.

Über Xilence

Xilence Technology Co., Ltd. ist ein deutschchinesischer Hersteller von Komponenten zur Kühlung und Geräuschminimierung von PC's. Seit ihrer Gründung hat sich Xilence mit leisen PC-Netzteilen und Gehäuselüftern einen Namen gemacht. Heute besteht das Sortiment aus leisen und kühlen Gehäusen, CPU/GPU/Chipsatz- und Gehäuselüftern, Netzteilen sowie einer Vielzahl weiterer Komponenten. Die Produkte von Xilence richten sich über den Fachhandel an Anwender, die Ihren PC leiser, leistungsfähiger und zuverlässiger machen wollen sowie an Systemintegratoren die Xilence-Produkte in der Serienfertigung einsetzen um ihre PC's leiser, leistungsfähiger und zuverlässiger machen und so Wettbewerbsvorteile generieren wollen. Xilence Produkte zeichnen sich durch ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis aus.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.