BeeWi Bluetooth-Tastatur schafft mobile Abhilfe

(PresseBox) ( Hannover/Laatzen, )
Beewi, Spezialist für Bluetooth-Zubehör für Notebooks und Mobiltelefone, stellt drahtlose Tastatur im Miniformat vor.

Wer täglich Handys, Smartphones oder auch den HTPC im Wohnzimmer benutzt, der weiß, dass bei diesen Geräten einfachste Texteingaben sehr lange aufhalten können. Das neue Beewi-Bluetooth-Pocket-Keyboard BBK200 schafft bequeme mobile Abhilfe. Die kabellose Anbindung via Bluetooth macht die kleine Tastatur zum Allrounder für fast jede Plattform - egal ob PC, Mac, Smartphone oder die bluetoothfähige Spielkonsole. Je nach Bildschirmgröße und Sehstärke, kann die Tastatur in einem Abstand von bis zu 10 Metern einsetzt werden. Der interne Li-Ion Akku versorgt die 0,8cm dünne kabellose Tastatur für 400 Stunden mit Standby-, oder für 60 Stunden mit Betriebsenergie. Ist der Akku leer, kann dieser per USB-Kabel wieder aufgeladen werden.

Die Tastatur ist ab Ende Mai verfügbar, die UVP steht noch nicht fest.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.