Deutschlandpremiere: Manga erobern jetzt das Handy

(PresseBox) ( Berlin, )
Manga-Fans aufgepasst: Ab sofort stehen drei der beliebtesten deutschen Manga exklusiv bei Jamba, einem der Produktportale von Fox Mobile Distribution, als mobile Version zur Verfügung. Zu den ausschließlich unter www.jamba.de erhältlichen Manga - japanische Comics - zählen "Stupid Story", "Grimms Manga" und "Gothic Sports" von TOKYOPOP, einem der größten Manga-Verlage in Deutschland. Außerdem gibt es Hintergrundbilder mit den Manga-Helden, mit denen jeder Manga-Fan sein Handy pimpen kann. Die Geschichten sind zunächst nur in Deutschland erhältlich, weitere Länder in Europa folgen in Kürze.

Die kultigen Manga sind in Deutschland entstanden und machen durchaus den japanischen Vorbildern Konkurrenz. So wurden sie bereits allesamt mit anerkannten Preisen ausgezeichnet. Die spannenden Bilderzählungen bieten für jeden Geschmack die passende Geschichte:

"Stupid Story"
Yanik ist neu an der Schule und möchte endlich dazugehören. Als er Alan trifft, wünscht er sich nichts sehnlicher, als genauso beliebt und begehrt zu sein wie der Mädchenschwarm. Als Alan Yanik jedoch küsst, um seinen Verehrerinnen zu beweisen, dass sie bei ihm keine Chance haben, schlägt seine Bewunderung in Abneigung um. Auf einer Party, auf der Yanik gezwungenermaßen als Mädchen verkleidet erscheinen muss, begegnen sich die beiden wieder. Und Alan verliebt sich auf den ersten Blick in das hübsche "Mädchen" - nicht ahnend, wen er in Wirklichkeit vor sich hat ...

"Grimms Manga"
Grimms Märchen beflügeln immer wieder die Fantasie verschiedener Künstler. So auch die der Mangazeichnerin Kei Ishiyama, die hier ganz besondere Interpretationen von fünf Märchen der Gebrüder Grimm vorgelegt hat. In bezaubernden Bildern erzählt sie unter anderem die Geschichten von Rotkäppchen, Rapunzel und vielen anderen auf eine ganz neue Art und Weise.

"Gothic Sports"
Anya ist neu auf dem Gymnasium und findet zunächst keinen Anschluss. Um dies zu ändern, will sie einem schulinternen Sportteam beitreten, doch sie wird in keinem der Teams aufgenommen. Da kommt ihr der rettende Einfall: Eine eigene Fußballmannschaft für das große Schulturnier muss her. Im Training stellt sich heraus, dass ihre Elf dafür noch lange üben muss. Aber mit einer genialen Idee für ihre Trikots verschaffen sie sich dann doch die gewünschte Aufmerksamkeit bei dem Turnier.

Die Manga werden in ungekürzter Fassung in einzelnen Episoden auf das Handy geliefert. Zusätzlich sind zahlreiche dynamische Handy-Logos, Wallpaper und Themen mit den beliebten Charakteren der einzelnen Geschichten exklusiv auf www.jamba.de verfügbar.

Ein weiteres Schmankerl, auf das sich die Kunden von Fox Mobile Distribution freuen können, sind die Bilder aus den TOKYOPOP-Kalendern für 2010. Diese werden vor Erscheinen der Kalender am 1. August exklusiv nur unter www.jamba.de für das Handy erhältlich sein.

Über Jamba

Jamba, in manchen Ländern als Jamster bekannt, ist eine der international führenden Marken für mobile Unterhaltung, die Konsumenten weltweit hochwertige mobile Inhalte direkt aufs Handy liefert. Jambas Produktportfolio umfasst beliebte Markeninhalte von mehr als 800 Partnern aus der ganzen Welt, Inhalte von beliebten Fox-Unterhaltungsmarken wie beispielsweise Die Simpsons, qualitativ hochwertige Musik von führenden Plattenfirmen, Handyspiele namhafter Spielehersteller sowie ausschließlich für das Mobiltelefon produzierte Originalinhalte von Fox Mobile Studios, einer weiteren Geschäftseinheit von Fox Mobile Group. Jamba unterstützt mehr als 2.800 Mobiltelefone und ermöglicht die einfache Abrechnung über die Mobilfunkrechnung bei mehr als 125 Netzbetreibern weltweit.

Jamba ist eine Marke von Fox Mobile Distribution.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.