PresseBox
Press release BoxID: 927304 (ITK Rheinland)
  • ITK Rheinland
  • Hammfelddamm 4
  • 41460 Neuss
  • http://www.itk-rheinland.de
  • Contact person
  • Nicola Roeb
  • +49 (2131) 750-1040

ITK Rheinland launcht neue Website: Verbesserte Struktur, klares Design und aktuelle Inhalte

(PresseBox) (Neuss, ) ITK Rheinland launcht eine neue, eigene Website. Der Relaunch ist weit mehr als ein Design-Update: Die Seite wurde konzeptionell und inhaltlich komplett überarbeitet. Sie erscheint in einem zeitgemäßen, responsiven Design, das für die mobile Nutzung optimiert ist. Die Nutzerfreundlichkeit wurde weiter verbessert.

Seit heute ist die neue Internetseite www.itk-rheinland.de live. Der Relaunch sorgt für eine neue, übersichtliche Gliederung der Informationen und eine optimierte Benutzerführung. NutzerInnen gelangen noch schneller und einfacher zu relevanten Inhalten wie den Dienstleistungen der ITK Rheinland. Das Pull-Down-Menü sorgt für eine intuitive Navigation und die Logofarben Blau, Schwarz und Weiß schaffen optisch Klarheit.

Einen Schwerpunkt bildet die Startseite. Im Bereich "Aktuelles" veröffentlicht die ITK Rheinland regelmäßig Meldungen aus ihrem Tagesgeschäft, dem Verbandsgebiet und der Digitalpolitik. Außerdem bindet die Startseite Social Media Feeds der ITK Rheinland ein. Potentielle BewerberInnen sind eingeladen, sich im Bereich "Karriere" über Jobangebote zu informieren und ihre Unterlagen hochzuladen.

Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, Verbandsvorsteher der ITK Rheinland, erläutert: "Die neue Internetseite ist frisch und modern. Sie signalisiert Dialogbereitschaft, Offenheit und Partizipation - alles Werte, die eine digitale und vernetzte Welt mit sich bringt. Die ITK Rheinland öffnet sich somit weiter in Richtung ihrer Partner." Neu ist neben dem Pressebereich auch die Möglichkeit, sich über die Website für den Newsletter anzumelden. Zudem sind die Seiten responsive und können dadurch auf jedem mobilen Endgerät dargestellt werden. Für Verbandsmitglieder und Mitarbeitende der ITK Rheinland hält die Seite einen eigenen Login-Bereich mit ausgewählten Zusatzinformationen bereit. "Die Website ist eine neue, digitale Visitenkarte, die zeigt, was uns ausmacht", so die Geschäftsführer Dr. Bodo Karnbach und Wolfgang Vits. Mit dem Relaunch wurde auch das dahinterliegende Content-Management-System aktualisiert. Zudem wurde das Internetangebot barrierearm umgesetzt. Die strategische und inhaltliche Konzeption der Internetseite lag bei der ITK Rheinland, die technische Umsetzung hat die ITK Rheinland mit dem Partner Citkomm realisiert.

ITK Rheinland

Die ITK Rheinland ist einer der größten und modernsten IT-Dienstleister für Kommunen in NRW. Für die Landeshauptstadt Düsseldorf, die Städte im Rhein-Kreis Neuss, den Kreis selbst und seit Oktober 2016 auch Mönchengladbach bietet sie rund 15.000 AnwenderInnen einen umfassenden Service von der Beratung bei der Gestaltung der IT-Landschaft über die Auswahl konkreter Produkte bis hin zur Integration von Anwendungen und Verfahren sowie deren täglichen Betrieb. Der zentrale Einsatz moderner IT-Lösungen schafft Synergien und spart bei den einzelnen Städten Kosten. In zahlreichen überregionalen Projekten arbeitet die ITK Rheinland mit weiteren, kommunalen IT-Dienstleistern zusammen, um auch hier ein Maximum an Kooperationsgewinnen für die Kommunen zu erreichen. Der Zweckverband verarbeitet Daten von über 1,3 Millionen Menschen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.