PresseBox
Press release BoxID: 108554 (ISRA VISION)
  • ISRA VISION
  • Industriestr. 14
  • 64297 Darmstadt
  • http://www.isravision.com
  • Contact person
  • Sandra Braun
  • +49 (6151) 948209

ISRA VISION AG: First Half of Fiscal Year 2006/2007 – ISRA Continues Successful Course

Continued profitable growth with good increase in net cash flow

(PresseBox) (Darmstadt, )

ISRA VISION

Die ISRA VISION AG ist ein führender Hersteller von Machine Vision Systemen für die Oberflächeninspektion und die industrielle Roboterführung. ISRA-Kunden sind heute u.a. Daimler, KUKA, ABB, BMW, Volkswagen, General Motors, Ford, Schott, Saint Gobain, Pilkington, MAN Roland, Asahi, 3M, DuPont, Stora Enso, Weyerhaeuser und Crane.

Das Betriebsergebnis vor Steuern (EBT) liegt im Geschäftsjahr 2006/2007 (30. September) bei € 6,3 Mio. (2005/2006: € 10,0 Mio.). Die Gesamtleistung belief sich 2006/2007 auf € 58,6 Mio. (2005/2006: € 53,5 Mio.). In den letzten zehn Jahren hat das Unternehmen seine Gesamtleistung um durchschnittlich rund 31% pro Jahr gesteigert und sein Ergebnis vor Steuern sogar um rund 36% pro Jahr verbessert. ISRA ist weltweit tätig und beschäftigt an Standorten in Darmstadt, Karlsruhe, Herten, Oerlinghausen, Aachen, Atlanta, Columbus, Lansing, London, Shanghai, Peking und Taoyuan rund 300 Mitarbeiter.

ISRA setzt die Technologie der digitalen Bildverarbeitung bei der optischen Inspektion endloser Bahnwaren (z. B. Glas, Folien, Vlies, Papier) und zur optisch gestützten Robotersteuerung im Rahmen automatisierter industrieller Fertigungs- oder Verpackungsprozesse ein. Nach Expertenschätzungen sind derzeit nur ca. 25% der möglichen Anwendungen erschlossen. Derzeit beträgt das Marktvolumen global ca. € 6,5 Mrd. Die geschätzten jährlichen Marktwachstumsraten liegen weltweit zwischen 7% und 10%.