Konjunkturumfrage 2012: Die Stimmung kühlt ab

Verbesserte Ergebnisse für 2012 erwarten noch 32% der Controller / Umfragewerte näherten sich im Dezember dem Tiefststand von Anfang 2009

(PresseBox) ( München, )
Wie in den Vorjahren hat der Branchen-Newsletter "Controller's e-News" des Internationalen Controller Vereins (ICV) zum Jahresbeginn Controlling-Praktiker in Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt, wie sie die wirtschaftlichen Aussichten ihrer Unternehmen im neuen Jahr bewerten. Rechneten vor einem Jahr noch 57 Prozent mit einem verbesserten Ergebnis (2010: 56%; 2009: 22%; 2008: 51%), so sind es derzeit nur noch 32 Prozent. Die Umfragewerte waren allein im Dezember 2011 binnen 14 Tagen um 6% gesunken. In der Konjunkturumfrage erwarten außerdem 34,5% keine Veränderungen (2011: 31%) und 33,5% sehen eine Verschlechterung voraus (2011: 12%).

"Das Bild zum Jahreswechsel 2011/2012 hat sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich eingetrübt, die zuletzt schneller gesunkene Stimmung ist ein ernst zu nehmendes Warnsignal. Der Umschwung kommt aber nicht überraschend und trifft viele Unternehmen auch nicht unvorbereitet", erklärt ICV-Geschäftsführer Conrad Günther.

"Wie erst im vergangenen Herbst unsere gemeinsame Studie mit Roland Berger Strategy Consultants, 'Operations-Effizienz-Radar - Die Top-Hebel 2012', gezeigt hatte, planten zwar die meisten Unternehmen auch 2012 weiter zu wachsen. Aber auch schon dort stand risikobewusstes Wachstum im Mittelpunkt; bedingt durch die Euro-Krise und die starken Konjunkturschwankungen. Um Risiken zu minimieren, planen CFOs eine Steigerung der Effizienz, damit Unternehmen flexibler auf Rückschläge reagieren können. Bei den so genannten Effizienz-Hebeln landeten die Stärkung des Controlling sowie die Optimierung und Effizienzsteigerung von Back-Office-Diensten zum ersten Mal unter den Top-10." Der ICV-Geschäftsführer hat dafür auch eine Erklärung: "Bei unklarem Blick in die Zukunft wird Transparenz immer wichtiger. Dass Controller als 'Partner des Managements' nachhaltiges Wirtschaften ihrer Unternehmungen in volatilen Zeiten sichern können, dafür wappnen wir unsere Mitglieder inzwischen in 14 Ländern. Das europäische Controlling-Highlight, der 37. Congress der Controller am 7./8. Mai in München, steht in diesem Jahr unter dem Motto 'Nachhaltig erfolgreich: Controller als Business Partner'."

Die 14-tägigen "Controller's e-News" beziehen rund 11.000 Abonnenten, monatlich gibt der ICV zusätzlich eine englischsprachige Ausgabe heraus. Beide Versionen können auf der ICV-Website, www.controllerverein.com, kostenlos abonniert werden.

Die "Controller's e-News" Umfrage vom Dezember 2011:
Welche Erwartungen haben Sie für die wirtschaftlichen Ergebnisse Ihres Unternehmens in 2012?
Verbesserung: 32% (2011: 57%; 2010: 56; 09: 22; 08: 51; 07: 54, 2006: 61)
Gleiches Ergebnis: 34,5% (2011: 31%; 2010: 27; 09: 34; 08: 34; 07: 29, 06: 26)
Verschlechterung: 33,5% (2011: 12%; 2010: 17; 09: 44; 08: 15; 07: 17, 06: 13)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.