Robuste EMV-Dichtungen zum Aufstecken

(PresseBox) ( München, )
Speziell für Türen und andere Konstruktionen, bei denen es auf geringe Andruckkräfte in einem großen Toleranzbereich, äußerst stabile Konstruktion und hervorragende EMV-Eigenschaften ankommt, bietet Infratron eine Reihe von speziellen EMV-Dichtungen zum Aufstecken auf Metallkanten an.

Die Dichtungen bestehen aus einer soliden Halterung aus EPDM mit integrierter Stahlseele, einer sehr weichen Hohl-Dichtung und einem robusten Überzug aus leitfähigem Textil. Es stehen verschiedene Geometrien (Dichtung an der Seite oder oben), Abmessungen (Kompressionsbereich bis max. 6mm), und Ausführungen (mit oder ohne IP-Schutz) zur Auswahl.

Durch den hohen Nickelgehalt des Textils ist eine gute elektrochemische Verträglichkeit mit anderen Materialien gewährleistet. Die Konstruktion der Halterung bietet sicheren Sitz auf jeder Art von normalen Metallkanten im Bereich von 0,8mm bis 2,5mm bzw 1,0 bis 3,5mm.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.