Kostenloses Webinar: Das Information Security Forum stellt sich vor

(PresseBox) ( London, )
Die Komplexität der Bedrohungen im Bereich IT- und Informationssicherheit nimmt stetig zu. Alleine können Unternehmens- und IT-Verantwortliche den damit verbundenen Herausforderungen kaum noch begegnen. Zahlreiche Unternehmen und Konzerne aus aller Welt haben sich deshalb im Information Security Forum (ISF, www.securityforum.org) zusammengeschlossen, um sich in einem informellen Rahmen über ihre aktuellen Probleme und Herausforderungen im Bereich Informationssicherheit auszutauschen.

In einem kostenlosen, deutschsprachigen Live-Webinar stellt sich das ISF vor und zeigt auf, wie Unternehmen vom Austausch in der Organisation profitieren können. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an CTOs, ISOs, CISOs, IT-Security Manager, Administratoren und IT-Verantwortliche von großen Unternehmen und Konzernen.

Thema: Das Information Security Forum stellt sich vor
Datum: Donnerstag, 26. April 2012
Uhrzeit: 10 - 10.45 Uhr

Das ISF ist eine weltweit tätige Non-Profit-Organisation für Informations- und Cybersicherheit sowie Risikomanagement. Neben der Möglichkeit des Austauschs bietet die Organisation ihren Mitgliedern Best-Practice-Methoden, Workshops, Meetings, Foren sowie speziell auf die Anforderungen der Mitglieder zugeschnittene Tools. Darüber hinaus beschäftigt das ISF 25 eigene Analysten, auf deren Recherchen, Studien und Berichte die Mitglieder uneingeschränkten Zugriff haben.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich unter https://www.xing.com/net/itg/veranstaltungshinweise-642387/webinar-information-security-forum-die-weltweit-fuhrende-autoritat-im-bereich-informations-sicherheit-und-risk-management-40359936/40359936/ .
Die Zugangsdaten zum Webinar sind hier erhältlich https://www2.gotomeeting.com/register/264376522 .
Weitere Details zum Information Security Forum sowie der Mitgliedschaft: www.securityforum.org.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.