Biofach 2007: Infor unterstreicht Fachexpertise und Kundenfokus

Infor ERP Blending und Integration Options inklusive Finanz- und Strategie-Tools für maximalen Return on Invest und Höchstmaß an Kundennutzen

(PresseBox) ( München, )
Infor, einer der weltweit größten Anbieter von Geschäftssoftware, stellt im Rahmen der Messeveranstaltung Biofach vom 15. bis 18. Februar 2007 in Nürnberg seine neuesten Entwicklungen für die Life-Science-Industrie vor. In Halle 7, Stand 7-358, der weltweit führenden Messe für biologische Produkte präsentiert das Unternehmen seine Lösungen speziell für all jene Fertigungsunternehmen, für die eine intelligente und zuverlässige Rezepturverwaltung und Chargenrückverfolgung unverzichtbar sind.

Das Hauptaugenmerk des Messeauftritts liegt auf der Lösung Infor ERP Blending, die die umfassende Einhaltung gesetzlicher Vorschriften über den gesamten Produktionskreislauf hinweg vom Design über die Planung bis hin zur Umsetzung unterstützt. Kunden können damit über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg Kosten sparen, indem sie ihren Materialeinsatz optimieren sowie relevante Qualitätsaspekte wie etwa das Management potenziell Allergien auslösender Stoffe integrieren. Live am Stand erhalten Besucher unter anderem Einblicke in die Funktionalitäten einer mobilen Lieferkette inklusive Scannen und Bearbeiten von Daten vor Ort im Lager oder der Produktion, die Weiterentwicklung der integrierten Laborinformationsverwaltung, Compliance-Unterstützung für die Mischproduktion und in die eingebundene Dokumentation von Herkunftsquellen und der Verwendung von organischem Rohmaterial. Die ausgewiesene Expertise von Infor in diesem Industriezweig spiegelt sich in einer breiten Installationsbasis von Infor ERP Blending wider, zu der Kunden wie Dr.Hauschka, Bioforce und Brecht zählen.

Darüber hinaus stellt das Unternehmen seine ’Customer First’-Strategie vor, die sich auf die drei Säulen 'Enrich', 'Extend' und 'Evolve' stützt. Das bedeutet für Infor-Kunden, dass das Unternehmen sein Engagement darauf richtet, den Wert ihrer Investitionen in Infor-Lösungen zu maximieren, die Geschäftstätigkeit durch die strategische Erweiterung ihrer ERP-Kernapplikationen um branchenspezifische Lösungen zu optimieren und die zielgerichtete Weiterentwicklung der Infor-Produktlinie kontinuierlich voranzutreiben. So stellt Infor ein Modell vor, das Kunden die Integration der Finanzverwaltungslösung Infor Global Financials sowie weiterer strategisch ausgerichteter Lösungen wie Infor CRM Epiphany oder Infor Performance Management in bestehende ERP-Infrastrukturen ermöglicht.

'Prominente Messeveranstaltungen wie die Biofach sind eine exzellente Plattform für uns, den direkten Dialog mit Interessenten und Kunden weiterzuführen', unterstreicht Hermann Stehlik, Vice President Marketing EMEA bei Infor. 'Wir wollen den Biofach-Besuchern zeigen, wie Infor seine marktführenden Lösungen für die Prozessfertigung weiter ausbaut und dabei den Nutzwert für Kunden erhöht.'
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.