Factoring – Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg

(PresseBox) ( Offenbach am Main, )
Einer der Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg ist die Finanzierung und die Be-wertung eines Unternehmens. Factoring ist dabei ein Finanzierungsinstrument, das in letzter Zeit mehr und mehr gegenüber anderen Finanzierungsformen an Bedeu-tung und Volumen gewinnt. Zum Thema „Factoring für den Mittelstand“ lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung ein. Der Termin ist Dienstag, 20. März 2007, 17:00 bis ca. 20:00 Uhr, Raum 115, IHK Offenbach am Main, Frankfurter Straße 90, 63067 Of-fenbach am Main.

Matthias Löw, Rhein-Main-Factoring AG, Rodgau, wird im Rahmen der Veranstal-tung auf folgende Themen wie „Was genau versteht man unter Factoring für den Mittelstand?“, Wie funktioniert Factoring in der Praxis?“, „Wo sind die Vorteile für Unternehmen, die Factoring nutzen?“ oder „Mit welchen Kosten muss man bei Fac-toring rechnen?“ eingehen.
Die Rhein-Main-Factoring AG hat sich als Factoring-Anbieter auf kleine und mittlere Unternehmen mit Jahresumsätzen zwischen 500.000 und 2 Millionen Euro speziali-siert.

Anmeldung bis zum 14. März 2007 zu der kostenfreien Veranstaltung bei Ulrike Trupp, Tel. 069 8207-227, oder per E-Mail unter trupp@offenbach.ihk.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.