Produkt-PR als Abenteuer: Agentur index schickt Internet-User für CASIO auf die „Mission EXILIM“

(PresseBox) ( Berlin, )
Die Berliner PR- und Werbeagentur index hat zur Markteinführung der neuen Digitalkamera EXI-LIM CARD EX-S600 von CASIO ein außergewöhnliches euro-paweites Online-Event konzipiert: Unter www.mission-exilim.de taucht der User in die Welt der Geheimagenten ein und unterstützt die fiktiven „CASIO Special Forces“, die „gestohlene“ EX-S600 wiederzubeschaffen. Start der Mission war der 30. Januar, am Ende der mehrwöchigen Jagd quer durch Europa warten auf die Teilnehmer attraktive Preise wie eine Reise nach New York oder Sondermodelle der neuen Kamera.

Interactive Relations: mehr als Produkt-PR

„Unser Ziel ist es, das neue Produkt spannend und interaktiv im Markt einzuführen“, so Sönke Prestin, Web Manager bei CASIO Europe, zu der neuen Kampagne. „Durch das innovative Konzept von index bieten wir den Web-Usern ein hochwertiges und spannendes Online-Event.“ Neben der Konzeption erstellte index die umfangreichen Texte des Web-Events sowie Foto- und Filmmaterial.

Das europaweite Kommunikations-Konzept von „Mission EXILIM“ setzt auf die Stärken des Internets als Interaktionsmedium.
„Jedes Unternehmen möchte das Internet für seine Produkte und Marken nutzen.
Aber richtig erfolgreich wird eine Kampagne nur, wenn Marketingaspekte mit Online-PR und User-Aktivierung verbunden werden. Wir nennen dieses Prinzip Interactive Relations“, erklärt Franziska Berge, Geschäftsführerin von index.

Prinzip „Online-Abenteuer“ konsequent umgesetzt

Bewusst genutzt wurde bei dem Konzept die Bekanntheit von Agenten-Szenarios à la James Bond und die Beliebtheit von Adventure-Games: Das Spiel in hochwertigem Web-Design ist dreistufig aufgebaut und hat Echtzeit-Charakter.
Mitspieler „helfen“ der virtuellen attraktiven Agentin Sonia Phoenix, indem sie in jedem Level anhand von verschlüsselten Hinweisen und Bildern den nächsten Zielort identifizieren. Zum Start jeder neuen „Episode“ erhalten die Mitspieler ein Update über den Ausgang der vorherigen „Mission“.
Geheim-Dossiers, Downloads und Informationen über die gestohlene Kamera vervollständigen die Online-Agentenwelt.
So liegt der Fokus des Events nicht allein auf dem neuen Kameramodell, sondern es werden auch Imagewerte der CASIO Marke EXILIM vermittelt.

Das Konzept überzeugte auch den Qualitätsvermarkter Interactive-Media CCSP
GmbH: Im Rahmen einer exklusiven Kooperation zwischen CASIO und T-Online ist die Aktion mit einem alternativen Start-Level auch bei www.t-online.de zu erleben.
„Mission EXILIM“ läuft noch bis zum 12. März.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.