IML präsentiert interaktive Eventtechnologien auf der Best of Events

(PresseBox) ( Nürnberg, )
IML Interactive, weltweit führender Anbieter von Meeting- und Eventtechnologien, präsentiert die wichtigsten Trends und Angebote für interaktive Events in diesem Jahr auf der Fachmesse Best of Events in Dortmund. Dazu zählt unter anderem "Join In" - eine neue App von IML, mit der Unternehmen ihre Events unkompliziert und kostengünstig über die Einbindung von Smartphones interaktiv gestalten können - getreu dem Motto "bring your own device".

Im Mittelpunkt von "Join In" stehen Single- oder Multiple-Choice-Fragen, mit denen ein Sprecher unmittelbar eine Zusammenfassung darüber erhält, ob er Inhalte und Botschaften nachhaltig platzieren konnte. Die App lässt sich außerdem mit Bildern, Grafiken, Videos und Texten anreichern. Über eine integrierte Textfunktion können die Teilnehmer Ideen und Anmerkungen konkret formulieren sowie versenden.

Die interaktive App lässt sich auch im Outdoorbereich nutzen, da keine dauerhafte Internet-Verbindung benötigt wird. Jeder Nutzer kann dabei mit seinem Smartphone oder Tablet zeitlich und räumlich unabhängig die Inhalte ansehen und an Umfragen teilnehmen. Sobald eine Internetverbindung über Wifi oder den Telefonprovider besteht, erfolgt automatisch die Übertragung der vorher eingegebenen Antworten.

Die Best of Events findet in diesem Jahr am 22. und 23. Januar in der Messe Westfalenhallen in Dortmund statt. IML Interactive präsentiert sich auf dem Stand A 62 in der Halle 7.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.