Impulsforum mit Entwicklungsminister Dirk Niebel

Informationsveranstaltung am 15. Januar in Oldenburg

(PresseBox) ( Lüneburg, )
Die niedersächsischen und bremischen Industrie- und Handelskammern informieren beim "Impulsforum" am 15. Januar in Oldenburg, wie sich deutsche Unternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern engagieren können. Referenten aus Politik und Wirtschaft sprechen über Fördermöglichkeiten und Erfolgsaussichten in der Ferne. Entwicklungsminister Dirk Niebel wird die Veranstaltung eröffnen.

Das Impulsforum ist Teil der Veranstaltungsreihe "wirtschaft.entwickelt.global", die das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ins Leben gerufen hat. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Interessenten können sich direkt unter www.wirtschaftentwickeltglobal.de oder bei Anna-Daniela Arians, Oldenburgische IHK, arians@oldenburg.ihk.de, anmelden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.