Unternehmer werden - Unternehmer sein

(PresseBox) ( Hanau, )
Die Gründer- und Unternehmermesse bietet am Freitag, den 5. Februar, im Congress Park Hanau zielgruppengenaue Informationen. Zu jeder Gründung gehört mehr als eine zündende Geschäftsidee. Und um ein Unternehmen zum Laufen zu bringen und dann zu halten, ist Stehenbleiben und Abwarten das Falsche. Rund die Hälfte aller jungen Unternehmen bleibt in den ersten fünf Jahren auf der Strecke. Der Hauptgrund: Gescheiterte Unternehmen haben sich nicht ständig den neuen Herausforderungen der Märkte angepasst.

Mit guter Vorbereitung und Hilfe von erfahrenen Beratern steigen die Erfolgschancen deutlich. Deswegen bietet das „Forum Existenzgründung im Main Kinzig Kreis“, dem auch die Industrie- und Handelskammer (IHK) in Hanau angehört, auf der Gründer- und Unternehmermesse geballte Informationen rund um Gründung, Finanzierung, Unternehmensführung, Nachfolge oder auch Sozialversicherung für Unternehmer. 30 Unternehmen, Geldhäuser, öffentliche Einrichtungen und Berater stehen von 9.00 bis 16.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Darüber hinaus können sich Unternehmer oder Gründer in 16 Vorträgen schlau machen – zum Beispiel über staatlichen Fördermöglichkeiten oder Steuerfragen.

Ziel der Gründer- und Unternehmermesse ist es laut Andreas Kunz, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Leiter der Existenzgründungsberatung der IHK in Hanau, „neue Impulse, Ideen, Informationen, Kontakte und Motivation zu liefern, damit das eigene Unternehmen anschließend noch erfolgreicher durchstarten kann.“

Das Programm der Messe kann online unter www.hanau.ihk.de unter dem Stichwort „Gründermesse“ herunter geladen werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.