KI-Spezialist ifesca wird App-Partner der powercloud Plattform

(PresseBox) ( Achern/Ilmenau, )
Das Thüringer Technologieunternehmen ifesca wird mit seinem KI-basierten Prognosesystem App-Partner von powercloud.

Im Energiesektor sind zutreffende Prognosen der zu erwartenden Energiebedarfe und -einspeisungen Grundvoraussetzung für eine zuverlässige Energieversorgung und unerlässlich für die Optimierung von Margen in der Energiebeschaffung.

Das von ifesca entwickelte KI-basierte Prognosesystem ifesca.AIVA ist ab sofort als App auf der powercloud Plattform verfügbar. powercloud-Kunden können damit nun auch Beschaffungsprozesse und Funktionen im Bereich des Bilanzkreismanagements auf der powercloud Plattform abbilden.

Das intelligente und selbstlernende Prognosesystem ifesca.AVIA liefert die Prognose des zukünftigen Bedarfs von z. B. Strom, Gas, Wärme und Wasser vollautomatisiert  und annähernd in Echtzeit. Dadurch kann im Rahmen der energiewirtschaftlichen Planungsprozesse schneller auf Veränderungen im Markt und in der Versorgungssituation reagiert werden.

Über powercloud

Die powercloud GmbH bietet seit 2012 mit ihrer Plattform powercloud eine offene SaaS-Lösung für die Energiewirtschaft an und deckt insbesondere die Anforderungen der Marktrolle Lieferant ab. Mit durchdachten Prozessen und dem notwendigen „Lean-Thinking“ unterstützt powercloud neue Anbieter beim Aufbau Ihrer Marke und macht bestehende Stadtwerke und Versorger fit für die IT- und Vertriebsanforderungen der Zukunft. Schon heute verwaltet powercloud über sechs Millionen Vertragsverhältnisse und ist damit mit Abstand das am schnellsten wachsende CRM und Abrechnungssystem der Branche. Zu den Kunden von powercloud gehören neben EnBW, E.ON, EWE und Yello auch eine Vielzahl an Stadtwerken und unabhängigen Energieanbietern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.