Die neu, smarte Flottenmanagement für kleine Staplerflotten heißt: KT 106!

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
I.D. Systems, international führender Anbieter von herstellerunabhängigen, intelligenten Flottenmanagement-Lösungen für Gabelstapler und andere Industriefahrzeuge, präsentiert mit KT 106 DIE Verwaltungslösung für kleine und mittelgroße Flurförderzeugflotten.

Das brandneue Flottenmanagementsystem feierte auf der diesjährigen LogiMAT in Stuttgart seine Weltpremiere. Entwickelt und hergestellt von I.D. Systems‘ Tochterfirma Keytroller bietet das smarte System ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, um nun auch die kleinsten Staplerflotten in Produktions-, Vertriebs-, Logistik- und Einzelhandelsunternehmen transparenter, sicherer und wirtschaftlicher zu machen.

Die Mischung aus Benutzerfreundlichkeit, Leistung, Nutzen und einfacher Installation ist geradezu perfekt. Nur berechtigte Fahrer können sich per Pincode (optional per RFID-Karte) am 106 einloggen und müssen vor Fahrtantritt eine elektronische Sicherheitscheckliste erfüllen. Gewaltschäden werden angezeigt und protokolliert sowie die tägliche Fahrzeugnutzung festgehalten. Alle Staplerinformationen und -daten kommuniziert das 106 unkompliziert über eine Bluetooth-Direktverbindung zu der Flottenmanagement-App, die auf einem iPad oder iPhone installiert wird. Somit ist auch keine aufwendige, kostenintensive IT-Infrastruktur notwendig.

Ute Filippone, Business Manager EMEA & UK von der I.D. Systems GmbH in Düsseldorf, und ihr Team freuen sich, diese einfach zu bedienende Systemlösung in Deutschland und ganz EMEA einzuführen. Aktuell werden hierfür in mehreren europäischen Ländern Händler gesucht.

Die neue, herstellerunabhängige Flottenmanagement Lösung wird ab dem Frühsommer 2018 lieferbar sein. Informieren Sie sich bereits heute zu KT 106 unter saleseurope@id-systems.com !

www.id-systems.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.