PresseBox
Press release BoxID: 1301 (ibes Systemhaus GmbH)
  • ibes Systemhaus GmbH
  • Bergstr. 55
  • 09113 Chemnitz
  • http://www.ibes-sys.de

NaviConnect-Gruppe - ein Verbund von Händlern des ERP-Systems MBS AXAPTA - tagte am 06.11.2002 in Frankfurt

(PresseBox) (, ) Mit geballter Kernkompetenz realisiert NaviConnect komplexe ERP-Projekte. Dabei fokussieren sich die Partner auf wesentliche Branchen des Mittelstandes. Neben der Initialbranche "Automotive Zulieferer" konzentriert sich die Gruppe auf "Kfz-Teile-Handel". Im Rahmen der internationalen Kooperation wurde ein neuer Partner, die Firma SWS EDV-Software Service GmbH aus Österreich in die NaviConnect-Gruppe aufgenommen.

Weitere Informationen unter:
http://www.naviconnect.net

ibes Systemhaus GmbH

Die ibes Systemhaus GmbH ist Mitglied im Kooperationsverbund 1stConsult International. 1stConsult International ist die gemeinsame Marke für das geballte Axapta-Know-How von 5 deutschen, drei österreichischen und einem schweizer Partner. Von derzeit 11 Standorten betreuen die Microsoft Certified Business Solutions Partner mit über 100 Axapta-Spezialisten 65 Axapta-Installationen in zahlreichen Branchen von der Atlantikküste bis Moskau.
Referenzkunden sind u.a.: ASA Abfallservice, Austria Hefe AG, Baier & Michels, Bene Büromöbel, Best Water Technology, e.t.logistics, Limbacher Bremsbelag GmbH, LKV Sachsen, Tiscali u.v.a.m.


Sie erreichen uns persönlich über

ibes Systemhaus GmbH
Herr Dipl.-Ing. Lothar Faßmann
Bergstraße 55
D-09113 Chemnitz
Tel. : +49 (371) 37364-0
E-mail: lfassmann@ibes-sys.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.