Tage der offenen Hochschultür in Dessau

26. Januar 2008 - Fachbereich Architektur, Facility Management und Geoinformatik

(PresseBox) ( Köthen, )
Unter dem Motto "Baustelle Wissen" lädt die Hochschule Anhalt (FH) am Sonnabend, dem 26. Januar 2008, ab 10:00 Uhr alle Interessierten zum Tag der offenen Hochschultür nach Dessau ein. In den Gebäuden entlang der Bauhausstraße (zwischen Bahnhof und Bauhaus) stellt sich der Fachbereich Architektur, Facility Management und Geoinformatik mit seinen Studienrichtungen vor. Professoren, Mitarbeiter und Studierende geben gern interessierten Schülern und Eltern sowie allen Bürgern, die sich über die Hochschule informieren möchten, Auskunft. Neben der Präsentation von Semester-, Diplom- und Forschungsarbeiten, stehen den Besuchern alle Ateliers, Werkstätten und Labore zur Besichtigung offen. Die Studentenschaft bietet Campusführungen mit Besichtigung der verschiedenen Werkstätten und Laboratorien an.

Die zentrale Eröffnungsveranstaltung findet um 10:00 Uhr im großen Hörsaal im Gebäude 08 in der Bauhausstraße 5 statt.

9. Februar 2008 - Fachbereich Design Am Sonnabend, dem 9. Februar 2008, wird der Fachbereich Design seine Türen öffnen. Der Informationstag beginnt um 10:00 Uhr und findet ebenfalls auf dem Campus Dessau entlang der Bauhausstraße statt. Auch hier beantworten Professoren, Mitarbeiter und Studierende Fragen interessierter Besucher und informieren über die Hochschule. Im ganzen Haus werden Semester- und Abschlussarbeiten aus allen Bereichen des Integrierten Studiums präsentiert. Es wird außerdem einen 'book and art shop' geben, in dem studentische Arbeiten gekauft werden können. Neben der Präsentation der Studienarbeiten, stehen den Besuchern viele Ateliers, Werkstätten und Seminarräume zur Besichtigung offen. Auch finden Beratungen zur Erstellung von Mappen, die eine Zugangsvoraussetzung für das Designstudium sind, statt.

Die allgemeine Studienberatung informiert an beiden Tagen über die Bewerbungsmodalitäten der verschiedenen Studiengänge, Auslandskontakte, Praktika und Prüfungen. Das Studentenwerk steht als Ansprechpartner bei Fragen zu den Themen BAföG und Wohnmöglichkeiten zur Verfügung.

Zahlreiche weitere Informationen zur Hochschule Anhalt (FH) und ihren Studienangeboten finden Sie auf unter www.hs-anhalt.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.