Anspruchsvolle Verarbeitungsaufgaben im Verpackungsbereich

(PresseBox) ( Lüdenscheid, )
Die Baureihe HASCO-Heißkanaldüsen Z201/... Value Shot ist eine Weiterentwicklung der bewährten Heißkanaldüse Z200/... und wurde speziell für anspruchsvolle Verarbeitungsaufgaben im Verpackungsbereich entwickelt.

Dabei wurde besonderes Augenmerk auf die Wartungsfreundlichkeit gelegt, die durch die komplette Austauschbarkeit aller relevanten Bauteile wie Heizung, Thermofühler, Düsenkörper und Spitzen gewährleistet werden kann.

Die Düse ist universell auch für kleine Nestabstände einsetzbar und zeichnet sich weiter durch ihre feine Längen- und Durchmesserstufung sowie eine optimale Anschnittoptik aus.

Sie wird in drei Größen 25, 32 und 45 mm und Längen von 50-125 mm angeboten. Die Düsenmaße und Einbauräume sind identisch mit der bewährten Heißkanaldüse Z200/..., sodass auch bestehende Formen bei Bedarf mit dieser neuen Düsenbaureihe bestückt werden können.

Vorzugsweise ist die Value Shot zur Verarbeitung von Polyolefinen und Styrolen in einem Schussgewichtsbereich von 5-200 g geeignet. Aufgrund des homogenen Temperaturprofils und der hohen Druckbeständigkeit lassen sich nach Rücksprache mit der HASCO-Anwendungstechnik aber auch andere Kunststoffe prozesssicher verarbeiten.

Besonders zu erwähnen ist das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis, sodass auch hochfachige Heißkanalsysteme zu äußerst attraktiven Preisen kalkuliert und realisiert werden können.

Als ideale Ergänzung zur Düsenbaureihe Z201/... bietet HASCO temperierte Vorkammerbuchsen H5300/.../S an zur optimalen Wärmeabfuhr aus dem Anschnittbereich. Diese Vorkammerbuchsen werden individuell für jeden Anwendungsfall und nach Kundenangaben gefertigt. Sie garantieren optimale Spritzergebnisse auch für Einbausituationen, in denen die Wärmeabfuhr normalerweise ein Problem darstellt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.