PresseBox
Press release BoxID: 474902 (Handwerkskammer für Oberfranken)
  • Handwerkskammer für Oberfranken
  • Kerschensteinerstr. 7
  • 95448 Bayreuth
  • http://www.hwk-oberfranken.de
  • Contact person
  • Bernd Sauer
  • +49 (921) 910-139

Meisterwerk der Woche: Bestens vernetzt dank OFM Communications GmbH & Co. KG aus Burgkunststadt

(PresseBox) (Berlin, ) Vom 23. bis 29. Januar 2012 präsentiert die Imagekampagne des deutschen Handwerks die OFM Communications GmbH & Co. KG als "Meisterwerk der Woche" auf www.handwerk.de. Die individuellen Netzwerk-Lösungen des Unternehmens sorgen europaweit für einen schnellen Informationsaustausch - eine Leistung, die die Modernität und Zukunftsfähigkeit des gesamten Wirtschaftsbereiches unterstreicht.

Hochwertige Produkte und Dienstleistungen, innovative Ideen, moderne und nachhaltige Fertigungsverfahren sowie hervorragende Karrieremöglichkeiten zeichnen die rund 990.000 Handwerksbetriebe mit ihren etwa 5,1 Millionen Beschäftigten aus. Beispielhaft dafür steht die OFM Communications GmbH & Co. KG aus dem oberfränkischen Burgkunststadt. Als Spezialist für Telekommunikations- und Informationstechnik richtet das Unternehmen europaweit Netzwerke zur Sprach-, Daten- und Videoübertragung ein. Ein zentrales Tätigkeitsfeld bildet das Verlegen von Glasfaserkabeln. Dadurch ermöglichten die Systemelektroniker von OFM bereits zahlreichen namhaften Kunden eine schnelle Internetverbindung. So statteten die Handwerker unter anderem die ICE-Trasse zwischen Nürnberg und München sowie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit einem Glasfasernetz aus.

Aus herausragenden Leistungen wie diesen kürt die Imagekampagne des deutschen Handwerks jede Woche ein ausgewähltes Handwerksunternehmen zum "Meisterwerk der Woche". Die Rubrik wird auf der Kampagnen-Website www.handwerk.de präsentiert. Weitere überraschende Geschichten aus dem Wirtschaftszweig gibt es zudem auf einer interaktiven Deutschlandkarte zu entdecken.

Die Handwerkskampagne wurde 2010 durch den Deutschen Handwerkskammertag (DHKT) ins Leben gerufen. Unter dem Claim "Das Handwerk. Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan." macht sie auf die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung des Handwerks aufmerksam und will Jugendliche für eine Ausbildung im Handwerk begeistern.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.