Hamburg Messe und Congress GmbH setzt auf FairMate

Hamburg Messe und Congress nutzt Ticket- und Zutrittssystem FairMate von dimedis / Soft- und Hardwareintegration für alle Messen abgeschlossen / FairMate Leadtracking zur INTERNORGA

(PresseBox) ( Köln, )
Die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) setzt auf FairMate, die 360-Grad Einlass- und Besuchermanagementlösung für Messen und Events aus dem Hause dimedis. Nach eingehender Prüfung konnte sich FairMate gegen die Konkurrenz behaupten und steuert nun das gesamte Ticket-, Zutritts- und Besuchermanagementsystem der Hamburg Messe und Congress. Die Integration ist nach der Auftragserteilung im Jahr 2016 nun für alle Messen umgesetzt. Zu den größten Messen der HMC zählen die INTERNORGA, die SMM sowie die WindEnergy Hamburg.

FairMate deckt den gesamten Prozess von der Registrierung über Ticketshops, Gutscheinverwaltung bis hin zu Kassen und Einlasslösungen vor Ort ab. Die HMC wird neben einem FairMate Ausstellerportal die Module FairMate Shop, ConfigTool, Cashier/Helpdesk, MobileEntry, Entry, SocialLogin und den FairMate SelfCheckIn nutzen. Die Hamburg Messe und Congress bietet ihren Ausstellern die Leadtracking App von FairMate an und hat diese auf der INTERNORGA eingesetzt, die vom 15. bis zum 19. März stattfand.

Die Hamburg Messe und Congress ist mit 87.000 Quadratmetern Hallenfläche ein modernes Messegelände in logistisch einmaliger Lage. Mitten in Hamburg – der wachsenden Metropole am Wasser und wohl einer der schönsten Städte der Welt mit einer florierenden Wirtschaft, grün, reich an Kultur und Traditionen, voller Lebensqualität und Zukunft.

Nur wenige Gehminuten von der Hamburg Messe entfernt liegt das CCH – Congress Center Hamburg, eines der größten Kongresszentren Europas. Seit Januar 2017 wird es umfassend modernisiert und umgebaut. Mit 12.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, 12.000 Quadratmetern Foyerfläche und 12.000 Sitzplätzen in bis zu 50 Sälen stellt sich das neue CCH ab 2020 ideal auf die variablen Anforderungen moderner Kongresse und Events ein.

Mit dem neuen Kunden HMC hat dimedis neue Funktionen in FairMate eingeführt. So kommt erstmals der runderneute FairMate Entry als Zutrittskontrolle zum Einsatz. Für die Hamburg Messe realisiert dimedis zudem ein umfassendes Ausstellerportal mit Bestellung von digitalen und Print-Gutscheinen und einen kompletten Ausstellershop für die Bestellung von Ausstellerausweisen und für die Vermarktung von Leadtracking-Lizenzen.

Alexander Strack, Leiter Aussteller- und Besucherservice bei der Hamburg Messe und Congress GmbH, über die Entscheidung für FairMate: „Mit FairMate haben wir die hohe Servicequalität unserer Veranstaltungen und des Messeplatzes Hamburg weiter ausgebaut. Das System bringt für unsere Kunden deutliche Erleichterungen mit – zum Beispiel beim Zutritt, dem Ticketing und dem Besuchermanagement.“

Das digitale Marketing, der Ticketvertrieb und das Datenmanagement werden wesentlich verbessert und beschleunigt. Ein überarbeitetes Reporting führt zu einer deutlich besseren Messbarkeit beispielsweise von Besucherinteressen und damit zu einem effektiveren Service durch die HMC. Seit der INTERNORGA 2017 wurde das System noch einmal um Funktionen, unter anderem im Bereich des Einladungsmanagements, erweitert. Aussteller und Besucher können sich mit Hilfe des Systems dann vor und während der Messen noch schneller und einfacher vernetzen, austauschen oder verabreden.

„Die strategische Partnerschaft mit der HMC ist ein weiteres Kapitel unserer Erfolgsgeschichte. Wir freuen uns darauf, mit der Hamburg Messe und Congress eine ideale Verbindung zu schaffen. FairMate ist die ideale Lösung für alle Messen, die ihre Prozesse langfristig digitalisieren möchten“, erklärt Thorsten Klein, Bereichsleiter Messelösungen bei dimedis.

Über FairMate
FairMate ist die Komplettlösung für das gesamte Besuchermanagement von Messen, Kongressen und Veranstaltungen. FairMate bietet Einlass, Ticketing, Marketing und Administration von Messen in einem Tool an. So deckt FairMate alle Aspekte des Besuchermanagements ab – vor, während und nach einer Veranstaltung. Als Messegesellschaften und Veranstalter können Sie ihr Besuchermarketing perfekt planen, die Übersicht behalten und auch kurzfristig reagieren. FairMate besteht aus modularen und integrierbaren Software- und Hardwarelösungen, um die Beziehungen zwischen Besuchern, Ausstellern und den Veranstaltern optimal zu gestalten.
FairMate wird erfolgreich von Messen auf der ganzen Welt eingesetzt. Zu den Kunden zählen Reed Exhibitions Deutschland, Messe Düsseldorf, Stockholmsmässan, Hamburg Messe und Congress, Messe Stuttgart, Westfalenhallen Dortmund und die Koelnmesse.
Weitere Informationen unter www.fairmate.de

Über dimedis
dimedis steht für digitale Mediendistribution. Das 1996 in Köln gegründete Software-Unternehmen entwickelt webbasierte Softwarelösungen. Schwerpunkte sind Digital Signage, digitale Wegeleitung sowie das Besucher- und Einlassmanagement von Messen und Events. Hauptprodukte dafür sind kompas, kompas wayfinding und FairMate. Zum Kundenkreis der dimedis GmbH zählen die Messen Düsseldorf, Stockholm, Köln, Hamburg und Stuttgart, die Westfalenhallen Dortmund, Reed Exhibitions Deutschland, Bosch, snipes, EnBW, Schalke 04, BVB, sowie die Shopping Center-Betreiber ECE, SEC, mfi und Abu Dhabi Mall. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Informationen erhältlich unter www.dimedis.de oder blog.dimedis.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.