Hahnemühle Anniversary Photo Award zum 425. Geburtstag der ältesten deutschen Künstlerpapierfabrik

(PresseBox) ( Dassel, )
Nur wenige Unternehmen auf der Welt können auf eine so lange Tradition stolz sein. Seit dem Gründungsjahr 1584 beweist die Hahnemühle in Dassel, dass sie eine alte Handwerkskunst vorzüglich beherrscht: aus reinem Quellwasser und erstklassigen Zellstoffen einmalig schöne Papiere zu schaffen. Über die Jahrhunderte gepflegte Traditionen und große Sensibilität für künstlerische Bedürfnisse garantieren höchste Qualität.Hahnemühle Papiere - seit nun 425 Jahren am selben Standort in Südniedersachsen gefertigt - begeistern heute Fine Art Künstler und Fotografen in mehr als 70 Ländern.

"Kreative Menschen nutzen Hahnemühle-Papiere für ihre Originale.Und 'Für Originale' ist auch das Thema des Hahnemühle Anniversary Photo Award. In diesem weltweit ausgeschriebenen Wettbewerb ist der originelle Blick des Fotografen gefragt: auf Menschen, Dinge, Stimmungen - festgehalten mit individuellem Blick für Originalität", erläutert Jörg Adomat, Geschäftsführer Hahnemühle FineArt. Die Firma vergibt Sachpreise im Wert von 36.000 € und wird die Anniversary Collection mit Präsentationen in den Fotohauptstädten der Welt organisieren.

Im Produkt-Portfolio wird Hahnemühle den 425. Geburtstag in einer exklusiven Jubiläums-Edition visualisieren. Aus der preisgekrönten Digital FineArt Collection gibt es verschiedene Inkjet-Papiere in einer hochwertigen Präsentationsmappe. Erhältlich sind Photo Rag®

Ultra Smooth, FineArt Baryta und Bamboo. Die wertvolle schwarze Jubiläumsbox wird Hahnemühle-Fans begeistern. Sie ist ein Jubiläums-Geschenk an alle Kunden, die jeweils 50 Blatt der ausgesuchten Papiersorten kaufen. Die edle Box wird exklusiv von Prat, Paris, für Hahnemühle hergestellt und eignet sich hervorragend für repräsentative Portfolios.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.