Giesecke & Devrients STARSIM®-Produktlinie erhält Zertifizierung für Celltick-Anwendung

(PresseBox) ( München, )
Giesecke & Devrient (G&D) und Celltick, der führende Anbieter von Marketing-Lösungen für Handydisplays im Ruhezustand, üben den technologischen Schulterschluss, um die Nachfrage der Mobilfunkbetreiber nach hochwertigen, über kostengünstige, und vielseitige Plattformen bereitgestellten Diensten zu decken. Mit der Zertifizierung der gesamten Palette von STARSIM®-Karten aus dem Hause G&D für die jüngste Version der LiveScreen® Media-Anwendung von Celltick trägt die Kooperation nun erste Früchte. Diese Lösung erschließt Netzbetreibern auf Basis einer kostengünstigen und erprobten Plattform einen Service mit enormem Umsatzpotenzial, der zugleich optimal auf die Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt ist.

G&D und Celltick werden zudem den Forderungen der Mobilfunkbetreiber nach JavaCard(TM) -fähigen SIM-Karten gerecht - einer Technologie, mit der sich beide Unternehmen in der Vergangenheit einen Namen gemacht haben. So haben sowohl Celltick mit der Entwicklung vollständig kompatibler Anwendungen, die auf jeder JavaCard(TM) -fähigen SIM-Karte installiert werden können, als auch G&D mit seinen flexibel einsetzbaren, vollständig kompatiblen und praxisbewährten Kartenfamilien UniverSIM® und SkySIM® hochmoderne Technologien bereitgestellt, die Mobilfunkbetreibern die schnelle Einrichtung neuer Dienste ermöglichen.

Beide Unternehmen wollen ihre Zusammenarbeit in Zukunft durch die gemeinsame Entwicklung neuer Dienstleistungen verstärken, die es Mobilfunkbetreibern ermöglichen, über etablierte und jederzeit verfügbare Trägertechnologien wie Cell Broadcast oder SMS komfortable Anwendungen von hohem Nutzwert an ihre Kunden zu liefern.

Über Celltick

Celltick Technologies Ltd, ein Wegbereiter in Sachen Active Mobile Marketing, hat ein neues Konzept bzw. Medium für das aktive Marketing via Handydisplay auf den Markt gebracht. Cellticks wichtigstes Produkt, die LiveScreenTM Media-Plattform, ermöglicht Content-Anbietern und Werbetreibenden, gezielte Inhalte und Werbenachrichten an den Handy-Ruhebildschirm ("Idle Screen") von Millionen von Mobiltelefon-Nutzern zu übertragen und die Displays so in ein Netzwerk interaktiver Werbeflächen zu verwandeln, die ein enormes Umsatzpotential für Netzbetreiber schaffen.

Celltick kooperiert mit Mobilfunkbetreibern, um das Handydisplay als lukrative Einnahmequelle zu erschließen. Das Unternehmen unterhält Partnerschaften mit allen Netzbetreibern, wichtigen SIM-Kartenlieferanten, großen Handy-Herstellern und maßgeblichen Branchenorganisationen wie auch mit Content-Anbietern und Werbeagenturen auf der ganzen Welt. Das im Jahr 2000 gegründete Privatunternehmen mit Sitz in Großbritannien verfügt über Tochtergesellschaften in Russland, Singapur, Indien, Thailand, Brasilien und Israel. http://www.celltick.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.