GfK Einzelhandelsexperte Olaf Petersen stellt auf der Cimmit am 2. Februar Prognose zu Einzelhandelsimmobilien im Krisenjahr 2009 vor

(PresseBox) ( Bruchsal, )
Auf der Cimmit in Frankfurt/Main (2.-3.2.) wird Olaf Petersen, Immobilien- und Einzelhandelsexperte von GfK GeoMarketing, am Montag seine Prognose für das Segment der Einzelhandelsimmobilien in 2009 vorstellen.

Der Real Estate Spezialist erwartet, dass die Einzelhandelsimmobilien im Vergleich trotz Finanzkrise gut abschneiden werden. Olaf Petersen: "In 2009 sehe ich das Segment der Einzelhandelsimmobilien generell am besseren Ende des Marktes, insbesondere in Hauptlagen von Einkaufsmetropolen und in Shoppingcentern."

Weitere Informationen und Details zur Prognose von Olaf Petersen erhalten Sie ab Montag, 2.1.2009, 14:00 Uhr bei Cornelia Lichtner, GfK GeoMarketing Public Relations: c.lichtner@gfk-geomarketing.com oder +49 (0)7251/ 9295 270.

Olaf Petersen

Olaf Petersen ist Mitglied des Management Boards von GfK GeoMarketing und leitet den Bereich Real Estate Consulting. Er ist seit 1998 im Bereich der Standort- und Immobilienforschung bei der GfK tätig. Zuvor war er Chefvolkswirt des Handelsverbands BAG.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.