GIGABYTE: Erste Mainboards mit USB-3.0-Zertifizierung

GA-P55A-UD3 mit USB 3.0 besteht USB-IF Test

(PresseBox) ( Hamburg, )
GIGABYTE UNITED INC., ein führender Hersteller von Mainboards und Grafikkarten, teilt mit, dass das Mainboard GA-P55A-UD3 als erstes Mainboard weltweit den USB-IF (Universal Serial Bus-Implementers Forum) Zertifizierungstest bestanden hat. Damit wird es als erstes Mainboard zertifiziert. Das GIGABYTE Mainboard GA-P55A-UD3 darf daher ab sofort mit dem SuperSpeed USB-Logo verstehen werden, was dem Kunden klar zeigt, dass das Mainboard die Geschwindigkeit und die Stromeffizienz liefert, die SuperSpeed USB verspricht und bietet. Dazu gehören zudem ein zehn Mal schnellerer Datentransfer gegenüber USB 2.0 und die Kompatibilität zu existierenden USB-2.0-Geräten.

Um die Zertifizierung zu erhalten wurde das GIGABYTE GA-P55A-UD3 strengen Prüfungen und intensiven Produkttests durch die USB-IF unterzogen. Weitere GIGABYTE Mainboards mit USB 3.0 werden derzeit getestet und werden sicherlich in den kommenden Wochen mit dem Logo zertifiziert.

Weitere Informationen zum GIGABYTE GA-P55A-UD3 finden Sie unter: http://www.gigabyte.de/Products/Motherboard/Products_Overview.aspx?ProductID=4645

Weitere Informationen zu USB 3.0, den entsprechenden GIGABYTE Mainboards und kompatiblen USB-Geräten finden Sie unter: http://www.gigabyte.de/FileList/WebPage/mb_091221_usb3/default.htm
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.