PresseBox
Press release BoxID: 6905 (Fox Mobile Group)
  • Fox Mobile Group
  • Karl-Liebknecht-Straße 5
  • 10178 Berlin
  • http://www.jamba.de/corp

Handy-Safe gegen PIN-Flut

Nie wieder ein Passwort vergessen / Sicheres Speicherverfahren

(PresseBox) (Berlin, ) EC-Karte in den Automaten gesteckt, PIN vergessen, ohne Moos nix los, Abendprogramm gestorben. Diese Fruststory in Kurzform lässt sich auf viele Lebensbereiche übertragen: Immer mehr Menschen verlieren angesichts der wachsenden Flut von PINs für EC-, Kredit-, Bonus- und Kundenkarten den Überblick. Wenn dann noch die Passwörter für das Computerlogin im Büro, zu Hause, beim Onlinedienst und E-Mailservice hinzukommen, von Kontonummern und Bankleitzahlen ganz zu schweigen, ist das Gedächtnis oftmals überfordert.

Abhilfe verspricht jetzt der neue Mobile Safe von Jamba!. Damit lassen sich alle PINs, Passwörter, Computerlogins und Bankverbindungen sicher geschützt im Handy speichern. So hat der Nutzer unterwegs jederzeit Zugriff auf die korrekten Angaben. Die Ablage im Handyspeicher ist doppelt gesichert. Alle Daten werden mit 168 Bit verschlüsselt. Zum Vergleich: Noch vor kurzem hatte die US-Regierung den Export von Verschlüsselungsprogrammen mit mehr als 128 Bit verboten, weil selbst die Computer im Pentagon nicht in der Lage gewesen wären, einen solchen Schlüssel zu knacken. Zudem ist der Zugang zum Mobile Safe mit einem Passwort versehen, das wie ein Tresorschlüssel als "Sesam öffne Dich" für alle anderen Passworte, PINs, Logins und sonstigen Geheimzahlen fungiert.

Die neue Software Mobile Safe steht im Internet unter der Adresse http://www.jamba.de für 2,99 Euro zum Herunterladen bereit. Das nur 26 KB große Programm ist innerhalb von ca. einer Minute ins Handy übertragen. Das Tool ist für alle Java-fähigen Nokia-Handys erhältlich.

Die Jamba! AG (Web:http://www.jamba.de; Handy: http://wap.jamba.de; PDA: http://pda.jamba.de) ist das gemeinsame Unternehmen für das mobile Internet von debitel, Media-Markt/Saturn und EP:ElectronicPartner. Als intelligenter Begleiter des Mobilfunkkunden, bietet Jamba! überall und jederzeit Entertainment, Information und Shopping. Als führendes netzübergreifendes Portal für das mobile Internet in Deutschland, der Schweiz sowie den Niederlanden, hat sich Jamba! zum Ziel gesetzt, jedem Mobilfunkkunden das Tor zum mobilen Internet zu öffnen. Jamba! ist das erste mobile Portal in Deutschland, das Content-Billing über die Telefonrechnung und Java-Spiele zum Download auf das Handy einführte. Um möglichst vielen Kunden einen einfachen Zugang zum Jamba!-Portal zu ermöglichen, statten debitel, Media-Markt/Saturn und ElectronicPartner jedes internetfähige mobile Endgerät, das über ihre Vertriebswege sowie über die von Kaufhof, Cash&Carry und Photo Porst verkauft wird, mit dem Jamba!-Portal aus. Jamba! wird verstärkt Inhalte und Dienste für mobile Endgeräte der neuen Generation (GPRS, MMS und UMTS) entwickeln. Jamba! hat schon mehr als 3.500.000 Kunden gewonnen und beschäftigt 105 Mitarbeiter.

Jamba!-Portal: http://wap.jamba.de; http://pda.jamba.de; http://www.jamba.de

Presse Jamba!: Tilo Bonow, Tel.: 030/69538-120, E-Mail: presse@jamba-ag.de

PR-Agentur: Team Andreas Dripke, Berlin - Rhein-Main - München Anke Krüger, Tel.: 0611/973150, Fax: 0611/719290, E-Mail: jamba@dripke.de

Fox Mobile Group

Die Jamba! GmbH (Internet: ; Handy: ) ist einer der weltweit führenden Anbieter für digitale Unterhaltungsangebote. Jamba entwickelt, vermarktet und vermittelt digitale Inhalte und Dienste. Das Angebotsspektrum reicht von Musik über Grafiken und Spiele bis hin zu Informationsdiensten, die direkt auf mobile Endgeräte per SMS, WAP oder über das Internet bezogen werden können. Jamba-Services sind in mehr als 30 Ländern verfügbar und werden auch über White Label Solutions international bereitgestellt. Die Jamba! GmbH ist Teil von VeriSign, Inc. (Nasdaq: VRSN), dem führenden Anbieter von intelligenten Infrastrukturdiensten für Internet- und Telekommunikationsnetze. Am Berliner Firmensitz sind über 550 Mitarbeiter beschäftigt.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.