Fink IT-Solutions auf dem DSAG-Jahreskongress 2019 - Digitalisierung konsequent machen

(PresseBox) ( Würzburg, )
Vom 17.09. bis 19.09.2019 präsentiert sich Fink IT-Solutions (FITS) auf dem DSAG-Jahreskongress 2019 in Nürnberg am Stand C9. Die Besucher haben die Möglichkeit, mit den Consultants und Entwicklern über die Digitalisierungsstrategie zu diskutieren. Unsere Experten führen gerne eine kostenfreie Erstberatung durch.

Mobile Maintenance

Unsere Produktmanager informieren über das brandneue Release der „FITS/Instandhaltungssuite for SAP“. Die Besucher können direkt am Stand Hand anlegen und die Neuerungen sowie bewährte Funktionen testen. Im Anschluss bietet sich die Möglichkeit, die Erfahrungen mit dem Produktmanager direkt zu besprechen.

Das Release 2019 bringt eine Vielzahl von Apps:

- Meldung anlegen
- Meldung anzeigen/ändern
- Vorgangszuweisung
- Auftrags- und Vorgangscockpit
- Endrückmeldung
- Technischer Abschluss
- Mobile Materialentnahme
- Messwerte – Erfassungslisten
- Arbeitszeit- und Zulagenerfassung
- Zeitrückmeldung
- Ein-/Ausbau Equipments
- Technische Plätze/Equipments anzeigen

Neptune DXP (Planet 8 & Planet 9)

Fink IT-Solutions ist einer von weltweit sechs Neptune GOLD Partnern und somit der perfekte Ansprechpartner für die Enterprise Mobility Strategie. Mit der Neptune DXP können Anwenderunternehmen nahezu alle Unternehmensprozesse fiorisieren – und das ohne zusätzliche Middleware oder zusätzlicher Serverhardware. Die neue Lösung Planet 9 ermöglicht den Aufbau von Integrationsszenarien u.a. für die Integration von Systemen und Sensoren. Wir sind der Partner für Neptune DXP in Deutschland.

Internet of Things und E-Mobility

Die Integration von Sensoren spielt in jeder Digitalisierungsstrategie eine zentrale Rolle. Fink IT-Solutions integriert Sensoren von Maschinen, Werkzeugen und Fahrzeugen in SAP-Prozesse. Mit unserer eMobility-Cloud, der FITS/eMoC, ermöglichen wir:

- Eine Integrationsplattform für die Verwaltung von Ladeinfrastruktur, Parkplätzen und Fuhrpark
- Connected Car: Überwachung des Fahrzeugzustands, Bewegungsdaten der Fahrzeuge, digitales Fahrtenbuch
- E-Mobility-Management
- Vereinfachte Disposition von Fahrzeugen
- Ein Abrechnungssystem

In unserem Kundenvortrag „Wie wir E-Mobilität und Connected Car auf den nächsten Level bringen - SAP Cloud Platform und die FITS/eMobilty Cloud als Game Changer“ wird die Integration der intelligenten Ladeinfrastruktur und der Fahrzeugdaten in die Geschäftsprozesse vorgestellt.

Der Vortrag (VP007) findet am 17.09. um 17:45 Uhr statt. Die Referenten sind Kiumars Farhur, Bereichsleiter IT der BwFuhrparkService GmbH und Christian Fink, Geschäftsführer Fink IT-Solutions.

Exklusive Buchpräsentation

Christian Fink wird sein am 26.07.2019 erschienenes Buch mit dem Titel „Enterprise Content Management mit SAP“ exklusiv am Stand präsentieren. Die Besucher erhalten exklusive Insights und können sich mit dem Autor unterhalten. Das Buch wird ebenso am Stand der SAP-Press präsentiert. Es ist im Handel sowie beim Rheinwerk-Verlag als gebundene Version oder E-Book erhältlich.

Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG mit Sitz in Würzburg ist ein global tätiges IT-Beratungshaus mit dem Schwerpunkt SAP- und OpenText-Lösungen. Aktuell beschäftigt Fink IT rund 45 festangestellte Mitarbeiter, ist „TOP-Arbeitgeber im Mittelstand 2018 und 2019 und trägt die kununu Auszeichnungen „top company“ sowie „open company“. Kunden von FITS profitieren von einem breit gefächerten Dienstleistungsangebot:

SAP- & OpenText-Beratung und -Entwicklung

Neptune DX Platform, Planet 8 & 9 und SAP® Fiori

SAP® Cloud Platform & Internet of Things

Eigene Lösungen für

- die mobile Instandhaltung mit SAP und
- das E-Mobility Management.

Fink IT ist der zuverlässige Partner für die Digitalisierungsstrategie von Unternehmen. Wir sind Silver Partner bei SAP sowie Neptune Gold Partner und OpenText Partner mit dem Status Services Silver.

Fink IT-Solutions – We make IT smart
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.