Circus Krone tourt mit Krone

(PresseBox) ( München/Werlte, )
Seit Anfang April heißt es für das Team des legendären Circus Krone wieder: "Manege frei. It's showtime!" Ebenso professionell und spektakulär wie das aktuelle Programm Celebration mit den besten Künstlern aus der internationalen Zirkuswelt ist auch das neue Transportequipment, mit dem der Circus Krone jetzt auf Tournee geht. So gehören drei neue Krone-Sattelauflieger der Baureihe Profi Liner zur Ausstattung.

"Der Kontakt zwischen dem Fahrzeugwerk Krone und dem Circus Krone wurde im vergangenen Jahr geknüpft, als Krone die offiziel-le Unternehmensübergabe von Dr. Bernard Krone an seinen Sohn in das Ambiente des Weltzirkus eingebunden hat. Und da ein Zir-kus, der auf Tour geht, nicht ohne zuverlässige Transportlogistik funktioniert, ergab sich der geschäftliche Kontakt zum Fahrzeug-werk", berichtet Krone Regionalvertriebsleiter Falk-Uwe Schroller.

"Manege frei für starke Partner" - so ist auf den Planen der auf-wändig gestalteten Auflieger zu lesen. "Diesem Motto können wir uns voll und ganz anschließen", bestätigt auch Tourneeplaner Georg Klötzing. "Für unser Team stehen bis Anfang November rd. 30 Gastspielorte in ganz Europa an. Da darf es weder während der Show, noch hinter den Kulissen und schon gar nicht bei der Logis-tik Schwierigkeiten geben. Deshalb haben wir in neue Auflieger aus der Krone-Produktion investiert."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.