Bedeutende Kliniken entscheiden sich für den Alarmierungs- und Konferenzdienst von F-24

(PresseBox) ( München, )
F-24, Dienstleistungsanbieter hochsicherer Telekommunikationslösungen für Alarmierung und Kommunikation im Krisenfall, kann bedeutende Neukundengewinne in der Healthcare-Branche melden. In den letzten beiden Monaten erhielt F-24 den Zuschlag von über zehn Kliniken, darunter bedeutenden Häusern wie dem Klinikum der Universität München, einem der größten Krankenhäuser Europas.

Großveranstaltungen wie die Fußball-WM stellen hohe Anforderungen an Kliniken, was deren Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Schnelligkeit im Einsatzfall betrifft. Der Alarmierungs- und Konferenzdienst FACT24 steht für die schnelle und sichere Alarmierung und Kommunikation bei Großschadenslagen. FACT24 ist bereits in vielen Organisationen im Einsatz, u.a. bei der Berufsfeuerwehr Hamburg, dem Uniklinikum Düsseldorf oder Kliniken in Ingolstadt und Nürnberg.

Allein in den letzten beiden Monaten haben sich über zehn weitere Krankenhäuser für FACT24 entschieden, darunter das Klinikum der Universität München; das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München (TUM); die Städtische Klinikum München GmbH mit allen fünf Standorten Thalkirchner Straße, Harlaching, Schwabing, Bogenhausen und Neuperlach sowie die Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main.

Zeit ist im Notfall entscheidend. Mittels moderner Telekommunikation ist es FACT24 möglich, innerhalb von zwei Minuten nach Eintreffen einer Großschadensmeldung hunderte Einsatzkräfte automatisch und parallel zu alarmieren. Das Informationsmanagement dokumentiert der Einsatzzentrale laufend die Erreichbarkeit und Verfügbarkeit personeller Ressourcen. FACT24 erlaubt als Dienstleistung eine individuelle Anpassung an Bedürfnisse und Strukturen des jeweiligen Kunden und ist innerhalb kürzester Zeit operativ einsetzbar.

Das Dienstleistungsunternehmen F-24 entwickelt und betreibt hochsichere Telekommunikationslösungen für Alarmierung und Krisenmanagement in Unternehmen sowie öffentlichen Organisationen. Mit über 150 betreuten Kunden in Europa nimmt F-24 eine führende Stellung bei Alarmierung und Kommunikation im Stör- oder Krisenfall ein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.