Mobiler Kongressführer auf dem EULAR 2003 war voller Erfolg!

Der von der Eyeled GmbH realisierte PDA-Kongressführer für den Jahreskongress der European League Against Rheumatism wurde von den Teilnehmern mit Begeisterung aufgenommen.

(PresseBox) ( Saarbrücken, )
Den Teilnehmern des vierten Jahreskongresses zur Rheumatologie, den die European League Against Rheumatism (EULAR) vom 17. bis 20. Juni dieses Jahres in Lissabon veranstaltet hat, stand dieses Jahr zum ersten Mal ein ganz besonderer Service zur Verfügung - ein mobiler Kongressführer für PDAs (Personal Digital Assistants). Dieser zusätzliche Service wurde in Zusammen-arbeit mit der Eyeled GmbH, die sich auf Informationslösungen für den Messe- und Kongressbereich spezialisiert hat, umgesetzt. Teilnehmer mit eigenem PDA konnten sich die Anwendung gratis auf ihr Gerät laden und hatten damit das komplette Kongressprogramm, Rahmenprogramm und weitere nützliche Informationen zu der Veranstaltung auf ihrem Gerät. Die Lösung funktionierte für Palm OS und Windows CE-Geräte und wurde von den Teilnehmern mit großer Begeisterung aufgenommen. Der mobile Kongressführer erleichterte den Teilnehmern die Planung ihrer Kongressteilnahme. Immerhin konnten sie aus über 150 Fachveranstaltungen, Symposien der pharmazeutischen Industrie, einer Fachausstellung mit über 60 Ausstellern und rund 900 wissenschaftlichen Posters auswählen. Hinzu kam ein Rahmenprogramm mit zum Beispiel Ausflügen nach Lissabon und in die Umgebung. Da wurde der kleine elektronische Helfer dankbar aufgenommen, war er doch eine enorme Planungshilfe. Die Teilnehmer fanden schnell die für sie relevanten Sessions, konnten die Termine direkt in ihren Terminkalender übernehmen und wurden bei Bedarf durch einen Alarm an sie erinnert. Der Service umfasste weiterhin Informationen zu Lissabon, dem Kongresscenter, Hotels und vielem mehr.

Die Teilnehmer am EULAR 2003 reagierten sehr positiv auf diesen neuen Ser-vice. Sie empfanden die Idee als sehr interessant und sahen die Vorteile vor allem darin, dass sie nicht mehr schwere Taschen voller Unterlagen herumtra-gen mussten und die Planung Ihrer Aktivitäten auf dem handlichen Gerät vornehmen konnten. Auch der Veranstalter des Kongresses - die European League Against Rheu-matism EULAR - war mit der Nutzung des mobilen Kongressführers sehr zu-frieden. Insgesamt fast 9 % der Teilnehmer nutzten den neuen Service wäh-rend der Veranstaltung. Der mobile Kongressführer soll daher auch bei zu-künftigen Veranstaltungen eingesetzt werden, z.B. beim nächsten EULAR-Jahreskongress, der 2004 in Berlin stattfinden wird.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.