Evonik responds to laurolactam boom

Additional capacity to be increased soon

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Because of the persistently high demand for polyamide 12 worldwide, Germany-based Evonik Industries will continue to expand its laurolactam capacity further. This expansion represents a boost to the current capacity increase taking place in Marl, which should be completed in the fourth quarter of 2010. The move sees Evonik consolidating its globally leading position on the polyamide 12 market and acting as a reliable partner for secure supplies to its customers, now and in the future.

Laurolactam is the staring material for the polymer polyamide 12. Evonik markets polyamide 12 as VESTAMID®, an engineering material, and VESTSINT® powder.

Working together with its customers and partners, Evonik develops products and system solutions for and with plastics. Its customized products and solutions include raw materials, engineering plastics, high-performance polymers, and semi-finished products.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.